Bocholterin fährt mit Auto gegen Baum – zwei Schwerverletzte in Merfeld

Bocholt/Coesfeld (ots) – Am Samstag, 26.08.2017 um 18.50 Uhr befuhr eine 20-jährige Autofahrerin aus Bocholt die Roruper Straße in Fahrtrichtung Merfeld. Vor dem Ortseingang geriet sie auf den rechten Grünstreifen, von dort in den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und prallte schließlich gegen einen rechts stehenden Straßenbaum. Die junge Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Dülmen und Merfeld befreit werden. Ein Rettungshubschrauber brachte sie ins Krankenhaus. Ihr 21-jähriger Beifahrer aus Rhede verletzte sich ebenfalls schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Am Auto entstand Totalschaden. Für die Dauer der Rettung und Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Roruper Straße komplett

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.