FB-Aktionswoche der Polizei in Bocholt: „Augen auf und Tasche zu!“

Bocholt. Im Rahmen der landesweit durchgeführten Aktionswoche „Augen auf

und Tasche zu!“ zur Bekämpfung des Taschendiebstahls führten

Polizeibeamte der Kreispolizeibehörde Borken am gestrigen Tage in der

Bocholter Innenstadt einen präventiv ausgerichteten Aktionstag durch.

Die Bürgerinnen und Bürger wurden in den Shopping-Arkaden und in der

Fußgängerzone über Tricks und Verhaltensweisen der Täter aufgeklärt.

Sie erhielten gezielte Hinweise, wie man sich gegen Taschendiebstahl

schützen kann.

Täter suchen insbesondere vor dem Hintergrund der nun anstehenden

Urlaubszeit wieder vermehrt in Touristenzentren, an Bahnhöfen und

Flughäfen sowie an Orten, wo sich viele Menschen versammeln, nach

Gelegenheiten zum Taschendiebstahl.

Die Aktionswoche dauert noch bis zum 16.07.2017.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.