Herumschleudernder Metallhaken bleibt in Glasscheibe eine Einrichtungshauses stecken

Bocholt (ots) – (fr) In der Zeit von Freitag, 19.00 Uhr, bis
Samstag, 09.30 Uhr, wurde auf noch unbekannte Art und Weise ein ca. 5
cm großer Metallhaken (möglicherweise die Abschlepphalterung eines
Pkws) in eine Scheibe eines Einrichtungshauses an der Dinxperloer Straße geschleudert. Der
Haken steckte in 4 m Höhe in der äußeren Scheibe der
Doppelglasscheibe. Der Schaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.
Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990).

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.