Rasensportplätze in Bocholt gesperrt

Bocholt (PID). Die Rasenplätze auf Bocholter Stadtgebiet sind wegen des hohen Niederschlags der vergangenen Tage extrem durchfeuchtet und unbespielbar. Die städtische Sportplatzkontrolle des ESB hat daher für den heutigen Donnerstag, 01. Februar und den morgigen Freitag, 02. Februar alle Rasensportplätze in Bocholt gesperrt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.