+++Verkehr aktuell+++ Defekt am Zentralrechner – Probleme mit grüner Welle

Bocholt (PID). Der Verkehrsfluss („grüne Welle“) auf den Bocholter Straßen könnte zurzeit ins Stocken geraten. Grund ist ein Defekt am Zentralrechner, der die Ampelschaltungen aufeinander abstimmt. Das teilt die städtische Verkehrsabteilung mit.

Die Ampeln funktionieren weiterhin. Die Reparatur des Zentralrechners läuft. Die Verkehrsabteilung geht davon aus, dass der Defekt im Laufe des Tages behoben werden kann.

Pressekontakt: Büro des Bürgermeisters, Pressesprecher Karsten Tersteegen, Telefon 0 28 71 95 33 27, E-Mail: karsten.tersteegen@mail.bocholt.de

3 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.