Weinfest in der Nordstraße

Am 1. September findet das Weinfest in der BocholterNordstraße statt – initiiert von der Immobilien- und Standortgemeinschaft Nordstraße. Gemeinsame Sache machen die Akteure des Viertels mit sechs Weinhändlern aus Bocholt. Während des Moonlight-Shoppings am Freitag, den 1. September werden ab 17 Uhr köstliche Gaumenfreuden der lokalen Weinexperten die Besucher erwarten, ebenso schön dekorierte Tische zum Verweilen, Essen und Trinken. Die Weinhändler haben eigene Stände, an denen sich die Besucher „ihren“ Wein zum Verzehr vor Ort kaufen können.

Für passende Musik sorgen die bekannten Bocholter Musiker von „Django Flint“ – Simon Rademaker und Christian Tewiele, die schon mehrfach das Weinfest in der Nordstraße untermalen. Das „2nd HAND DUO“ mit Roger Schüller und Oliver Gärtner nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise quer durch die Musikgeschichte. Von den 60ern bis in die Neuzeit, von Elvis Presley bis zu Andreas Bourani, von den Beatles bis zu Sunrise Avenue, von Cat Stevens bis zu Pink Floyd, von Simon & Garfunkel bis Bon Jovi. Die Kombinationen sind unendlich vielfältig und garantieren eine Achterbahnfahrt durch Pop undsRock.

Für ein stimmungsvolles Ambiente ist also auf dem Weinfest in der Nordstraße allemal gesorgt – wenn das Wetter mitmacht,steht einem geselligen Miteinander am 1. September in der Nordstraße nichts im Wege.

Von meinem iPhone gesendet

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.