August 12, 2022

1. FC Bocholt verpflichtet Stürmer Dario Gerling

Der 1. FC Bocholt verstärkt sich zur Winterpause mit dem Angreifer Dario Gerling. Der 20-Jährige wechselt vom Landesliga-Nachbarn VfL Rhede zum Tabellenzweiten der Oberliga Niederrhein an die Gigaset Arena, wo er jetzt einen bis 30.06.2023 gültigen Vertrag unterschrieben hat.

Gerling spielte bereits in der Jugend einige Jahre für den 1. FC Bocholt, zu dem er einst aus seiner Heimatstadt Rees gekommen war. Weitere Stationen des 1,98m großen Stürmers waren der SV Vrasselt und Fortuna Millingen. In der aktuellen Landesliga-Spielzeit erzielte Dario Gerling für den VfL Rhede neun Tore in 15 Spielen, vier weitere Treffer legte er vor.

„Wir freuen uns, dass wir nach dem Abgang von Shunya Hashimoto noch einmal im offensiven Bereich nachlegen können. Dario wurde zeitweise bei uns im Verein ausgebildet und kennt daher bereits den Club und die Gegebenheiten. In der aktuellen Saison hat er bei Rhede sein Potential unter Beweis gestellt“, sagt der sportliche Leiter des 1. FC Bocholt, Stephan Engels. Er betont: „Ich möchte mich bei allen Parteien für die konstruktiven und professionellen Gespräche bedanken, die den Transfer bereits im Winter möglich gemacht haben.“

Auch Cheftrainer Jan Winking zeigt sich sehr zufrieden mit dem geglückten Winter-Transfer: „Mit Dario bekommen wir einen talentierten Spieler aus der Region, der sich bereits in der Landesliga einen Namen machen konnte – trotz seines noch jungen Alters.“ Weiter erklärt Winking: „Wir haben ihm klar aufgezeigt, wo wir sein Entwicklungspotenzial sehen. Wenn er lernt, seinen Körper als Waffe einzusetzen, bringt er alle Attribute für einen hervorragenden Stoßstürmer mit. Wir wollen ihn jetzt schnellstmöglich an das Niveau heranführen und trotzdem seine Qualitäten direkt nutzen.“

Dario Gerling freut sich enorm auf die neue Herausforderung beim 1. FC Bocholt: „Hier habe ich die perfekten Bedingungen, um mich optimal weiterzuentwickeln. Der Verein verfügt über sehr engagierte und ambitionierte Trainer, aber auch Spieler, die mich auch durch ihre Erfahrung weiterbringen können.“ Der Mittelstürmer verspricht: „Ich werde mein ganzes Pensum abrufen, um dazu beizutragen, dass der Verein seine Vorstellungen und Ziele erreicht.“

Foto: Monika Gajdzik

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News