August 15, 2022

1. FC verliert auch vor heimischem Publikum mit 1:2

Der 1. FC Bocholt ist noch nicht in der Regionalliga West angekommen. Auch das zweite Spiel der Saison verlor der Aufsteiger gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf mit 1:2 (0:0). Am Ende gab die größere Spritzigkeit und Fitness den Ausschlag für die Gäste, die auch deutlich mehr gute Chancen hatten.

Nachdem Torhüter Sebastian Wickl als bester Bocholter gleich mehrfach hervorragend retten konnte, hatte er in der 61. Minute beim 0:1 gegen Justin Noah Seven keine Chance. Der 1. FC machte anschließend auf, wurde mutiger und aggressiver und verdiente sich in der 75. Minute durch einen von Marcel Platzek verwandelten Elfmeter das 1:1. Doch nur sieben Minuten später stelle Marcel Mansfeld den alten Abstand wieder her. 

Die Winking-Elf wirkte nach der kurzen Sommerpause noch nicht richtig fit. Sie muss sich jetzt enorm anstrengen, will sie am kommenden Freitag im Westfalenderby bei Preußen Münster nicht endgültig in den Tabellenkeller rutschen.

Related Posts

  1. blank
    Lonnemann says:

    Es wird jetzt von jedem gesagt und geschrieben das die Schwatten nur eine kurze Pause hatten und daher noch so kraftlos sind und das sie noch nicht richtig angekommen sind in der Regionalliga. Wenn man sich den Spielplan von der letzten Saison aber Mal genau anschaut, sieht man eigentlich, dass der 1FC Bocholt sein letztes wichtiges Spiel am 29.5.22 gegen den TSV Meerbusch hatte. Danach die Woche hatten sie Spielfrei und dann folgte nur noch das ,, Freundschaftsspie“ in Velbert am 10.6.22. Es waren dann bis zum ersten Spieltag 9 Wochen Zeit sich zu regenerieren. Vielleicht hätte der 1 FC Bocholt seine Testspielgegner auch anders aussuchen sollen. Es wurde jetzt das 5. Spiel im Juli verloren und nur gegen einen Bezirks und einen Kreisligisten wurde gewonnen. Der Präsident sprach davon, dass die Mannschaft im Mittelfeld landet und der Trainer sagte, dass in den ersten beiden Spielen schon Mal Punkte geholt werden müssen, bevor die schweren Spiele kommen. Jetzt ist es aber anders gekommen, 0 Punkte hat der 1FC Bocholt und es gibt erstmal nur noch schwere Spiele!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News