Suche

1. Mai: Müllabfuhr verschiebt sich um einen Tag

1. Mai: Müllabfuhr verschiebt sich um einen Tag
all News sl

Bocholt (PID). Wie der Entsorgungs- und Servicebetrieb Bocholt (ESB) mitteilt, verschieben sich durch den Tag der Arbeit, Dienstag 1. Mai 2018, die Termine der Müllabfuhr. Die Müllabfuhr kommt nach dem Feiertag jeweils einen Tag später.

Die Abfuhr vor dem Feiertag, am Montag, 30. April, findet wie gewohnt statt. Die Papiertonnen und Gelben Säcke der Gebiete L bis O sowie die Biotonnen werden nach dem Feiertag jeweils einen Tag später als sonst üblich geleert. Der Entsorgungs- und Servicebetrieb weist darauf hin, dass die Müllgefäße generell bis 6 Uhr am Abfuhrtag an der Straße bereit stehen sollen. Der Wertstoffhof hat wie gewohnt am Montag, 30. April, und auch am Feiertag, 1. Mai, geschlossen.

Ihre Schnellanfrage