13 neue Corona-Fälle im Kreis – 4 davon in Bocholt

13 neue Corona-Fälle im Kreis – 4 davon in Bocholt
all

Kreis Borken. Es gibt 13 neue positive Corona-Fälle im Kreis. Vier davon kommen aus Bocholt. Das teile jetzt der Kreis Borken mit.

Die Telefon-Hotline des Kreisgesundheitsamtes Borken für medizinische Fragen zum Coronavirus (auch zur Testung) ist unter der Rufnummer 02861/681-1616 freigeschaltet. Zu erreichen ist sie montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 14 Uhr sowie samstags von 14 bis 17 Uhr. Die Patientenhotline der Kassenärztlichen Vereinigung unter Tel. 116117 ist rund um die Uhr besetzt.
Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.infektionsschutz.de. Über die Entwicklung im Kreis Borken wird laufend unter kreis-borken.de/coronavirus sowie über Facebook, Twitter und Instagram berichtet.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.