August 20, 2022

1500 Impfungen in vier Tagen

Über 780 Impfungen in acht Stunden: Das ist die Bilanz des ersten Samstages im neuen kommunalen Impfzentrum der Stadt Bocholt. Seit Mittwoch der Betrieb aufgenommen worden ist, konnten so die ersten 1.500 Personen mit der ersten, zweiten oder dritten Impfung versehen werden.
Neue Termine sind für die Tage Montag bis Freitag buchbar, jeweils von 16 bis 19 Uhr bzw. freitags von 14 bis 19 Uhr!
Hinweis:
Für einen möglichst reibungslosen Ablauf gilt jeweils,
– dass die Termine zur gebuchten Zeit wahrgenommen werden,
– Personalausweis, Impfpass und die Einverständniserklärung griffbereit gehalten werden,
– das jeweilige Handy die Chayns-App mit der ID der entsprechenden Person aufweist

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News