19-Jährige bei Kollision schwer verletzt

19-Jährige bei Kollision schwer verletzt
all News sl

Bocholt (ots) – Schwere Verletzungen hat eine 19 Jahre alte Autofahrerin am Dienstag bei einem Unfall in Bocholt erlitten. Sie befuhr gegen 07.45 Uhr die Vardingholter Straße in Richtung Bocholt. An der Straße Awater fuhr aus Richtung Schlossallee ein 35-jähriger Bocholter in die Kreuzung ein. Er stieß dabei mit dem von links kommenden Wagen der 19-Jährigen zusammen. Dieser überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach in einem angrenzenden Straßengraben liegen. Ein Rettungswagen brachte die schwerverletzte Bocholterin in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 17.000 Euro.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.