Randalierer verletzt Polizisten

Bocholt (ots) – Ein 40-jähriger polizeibekannter Bocholter hatte am Donnerstagnachmittag auf der Meckenemstraße Passanten belästigt und Flaschen durch die Gegend geworfen. Den hinzugerufenen Polizeibeamten gegenüber verhielt er sich äußerst aggressiv. Zur Verhinderung von Straftaten und weiteren Ordnungswidrigkeiten wurde er in Gewahrsam genommen. Im Zellentrakt widersetzte sich der 40-Jährige und verletzt hierbei einen Polizeibeamten leicht. Seinen […]

Von Biomüll zu “schwarzem Gold”

Bocholt (PID). Am Dienstag, 5. Juni, informiert die Abfallberaterin des Entsorgungs- und Servicebetrieb Petra Tacke von 9 – 12 Uhr auf dem St. Georg- Platz über die Biotonne. Am Endprodukt “Kompost” zeigt sie, wie wichtig eine sortenreine Mülltrennung insbesondere für die Biotonne ist. Denn wer möchte gerne Plastikreste oder Schadstoffe in dem Kompost wiederfinden, auf […]

Aktion STADTRADELN: Bocholt mit 441.144 Kilometern vorläufig an der Spitze

Bocholt (PID). Im Kreis Borken werden in drei Wochen mehr als 1.214.600 Kilometer für die Aktion STADTRADELN gefahren. Gut ein Drittel der Fahrradkilometer tragen Bocholter Bürgerinnen und Bürger bei. 2.181 Radlerinnen und Radler aus der Aa-Stadt machten diesmal mit. Im Vergleich zum Vorjahr ist das Ergebnis in Bocholt damit um gut 39.500 Radkilometer besser ausgefallen. […]

„Trompetenbaum & Geigenfeige“ startet: Musik – von Klassik bis Rock – in Gärten und Parks

Münsterland. Big-Band-Sound im imposanten Barockgarten oder voller Bläserklang in privater Kleingartenanlage: Da, wo das Münsterland am schönsten ist, verbindet die Reihe “Trompetenbaum & Geigenfeige” jedes Jahr im Sommer Musikgenuss und Gartenkultur. Von Juni bis September tourt die Reihe nun durch das Münsterland – und macht zusätzlich zwei Abstecher in die Niederlande. Der Auftakt findet in […]

Grenzüberschreitendes Polizeiteam seit zehn Jahren im Einsatz

Die Idee von fest installierten, gemeinsamen laÅNnderübergreifenden Polizeistreifen im deutschniederländischen Raum zur Bekämpfung grenzüberschreitender Kriminalität, beispielsweise Eigentums- oder Drogendelikte, konnte am 1. Juni 2008 durch das EU-Projekt „Grenzüberschreitendes Polizeiteam“, kurz GPT, verwirklicht werden. Das Resümee nach 10 Jahren Arbeit fällt absolut positiv aus – mehr noch: Die von Bad Bentheim aus agierende 20-köpfige Einheit, bestehend […]

„Upcycling“ – nachhaltiger neuer Trend?

Kreis Borken. Was die Einen wegwerfen, ist für die Anderen eine wertvolle Ressource, um kreative neue Produkte zu schaffen: “Upcycling” nennt sich dieser Trend, bei dem aus Abfallprodukten neue, hochwertigere Gegenstände geschaffen werden. So zaubern die Bastlerinnen und Bastler aus alten Jeans schicke Umhängetaschen, aus kaputten Fahrradreifen Stiftemäppchen, aus Europaletten Sessel und aus Holz-Weinkisten Bücherregale. […]

Stadtgeschichte: Conrad Joseph Diepenbrock – Bruder des Kardinals

Im Herbst 1869 entstand in einem fotografischen Atelier der Stadt Speyer das Porträtbild einer interessanten Bocholter Persönlichkeit. Auf der Rückseite des ältesten Fotos aus dem Bocholter Stadtarchiv ist in zeitentsprechender Handschrift vermerkt: „Joseph Diepenbrock – broer van den Kardinaal“ (Bruder des Kardinals). Wir haben es mit einem Mann zu tun, der ein bewegtes, ja abenteuerliches […]

Teilabschnitt “Unter den Eichen” gesperrt

Bocholt (PID). Die Straße “Unter den Eichen” wird zwischen der Buchenallee und dem Kreisverkehr “Burloer Weg” von Dienstag, 5. Juni, bis Freitag, 8. Juni 2018, voll gesperrt. Eine Umleitung wird über die Buchenallee und den Burloer Weg (und umgekehrt) ausgewiesen. Die Fahrbahn wird saniert. Das teilt die städtische Verkehrsabteilung mit.