Konferenz der Münsterland-Landräte in Ahaus

Kreis Borken/Ahaus. Auf dem Campus des Unternehmens Tobit.Software in Ahaus trafen sich jetzt die vier Landräte des Münsterlandes Dr. Klaus Effing (Kreis Steinfurt), Dr. Olaf Gericke (Kreis Warendorf), Dr. Christian Schulze Pellengahr (Kreis Coesfeld) und Dr. Kai Zwicker (Kreis Borken) sowie Regierungspräsidentin Dorothee Feller und Dr. Martin Klein, Hauptgeschäftsführer des Landkreistages NRW, zu ihrer turnusmäßigen […]

Förderprogramm „Heimat-Zeugnis“ als zweite Chance fürs Schützenhaus

Von BERTHOLD BLESENKEMPER Es scheint der Bürgerstiftung Bocholt wie auf den Leib geschneidert. Das neue Heimatförderprogramm des Landes NRW hält 150 Millionen Euro unter anderem für die Schaffung und Bewahrung von in herausragender Weise die lokale und regionale Geschichte prägender Bauwerke bereit. Bis zu 90 Prozent der Projektkosten werden übernommen – deutlich mehr als beim […]

Auch Bocholter Unternehmen setzen auf ÖKOPROFIT

Kreis Borken. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sich Unternehmen mit steigenden Kosten für Energie, Wasser und Rohstoffe auseinandersetzen. Gleichzeitig sehen sie die gesellschaftliche Verpflichtung, im Rahmen eigener Möglichkeiten auch Verantwortung in ökologischer Hinsicht zu tragen. Genau bei diesen betrieblichen Herausforderungen setzt das Projekt “ÖKOPROFIT im Kreis Borken” an. “ÖKOPROFIT” steht für “Ökologisches Projekt für integrierte […]

Was tun gegen rechte Parolen und Ausgrenzung in der Gruppenstunde, im Lager und Co?

Kreis Borken. “Was wollen die denn hier…”, “Die sind doch alle…” oder “Das weiss doch jeder…” – Gerade in den letzten Jahren fallen immer häufiger solche Äußerungen, die Menschen ausgrenzen. Die gesellschaftliche Diskussion wird scharf geführt und der Ton immer rauer. Der Umgang damit ist auch für in der Jugendarbeit ehrenamtlich Tätige nicht einfach, etwa […]