Volkes Daumen – Soziale Medien und ihre Auswirkungen auf die Lokalpolitik

Eine Analyse von BERTHOLD BLESENKEMPER Peter Herden (Spitzname „Pet“) ist für viele Bocholter ein Held. Dem beliebten Donuthändler aus Bocholt wurde – wie von uns berichtet – wegen des Neubaus der Stadtsparkasse der Standplatz am Ende der Aa-Brücke an der Neustraße gekündigt. „Kein Problem“, dachte er sich, „dann ziehe ich eben auf die gegenüberliegende Straßenseite“. […]

50.000 Einsätze jährlich: Rotes Kreuz verteilt Weihnachtsteller an Rettungskräfte

Kreis Borken/Bocholt (drk-press). „Wir möchten Dankeschön sagen für die Einsatzbereitschaft an den Feiertagen“: Mit dieser Botschaft besuchten diesmal kurz vor Weihnachten Aloys Eiting (Bocholt), Vorsitzender des Präsidiums im DRK-Kreisverband, sowie DRK-Vorstand Jürgen Puhlmann 13 Einrichtungen im Kreis Borken. Sie stehen alle dafür ein, Menschen zu helfen. Eiting und Puhlmann verteilten 17 Weihnachtsteller. „Das ist eine […]

Stadtpartei will Erweiterung des St.-Agens-Hospitals um neurochirurgische Spezialklinik prüfen lassen

Die Schlaganfallabteilung (Stroke Unit) im Borkener Krankenhaus ist bekanntlich gefährdet. Um die Bürger in Bocholt und die im südlichen Kreis Borken vor einer drohenden Unterversorgung zu schützen, beantragt die Stadtpartei jetzt eine Prüfung, ob das Bocholter St.-Agens-Hospital um eine neurochirurgische Spezialklinik erweitert werden kann. Damit könnten Schlaganfallpatienten vor Ort behandelt werden, ohne eine hausexterne Verlegung […]

Auch Reutlinger G+S-Tochter zahlungsunfähig

Nach der Muttergesellschaft ist jetzt auch die G & S Planwerk Reutlingen GmbH mit Sitz in Bocholt zahlungsunfähig und überschuldet. Das Amtsgericht Münster hat deshalb auch in diesem Fall ein Insolvenzverfahren eröffnet. Zum Insolvenzverwalter wurde der Bocholter Rechtsanwalt Heinrich Stellmach ernannt. In Reutlingen war G&S Planwerk im vergangenen Jahr erstmals als Bauunternehmer aufgetreten und hatte […]

Landrat zieht positives Fazit für das „Jobcenter im Kreis Borken”

Kreis Borken. Das Jahr 2018 war im Bereich des “Jobcenters im Kreis Borken” geprägt von einem deutlichen Rückgang der Fallzahlen. Damit setzte sich der erfreuliche Trend aus dem Jahr 2017 nahtlos fort, teilt Landrat Dr. Kai Zwicker dazu mit. So bezogen im Durchschnitt 7.660 sogenannte Bedarfsgemeinschaften Leistungen nach dem SGB II – über 600 weniger […]

Ebonit Saxophonquartett gastiert im Fürstensaal

Kreis Borken/Ahaus. Musikfreundinnen und Musikfreunde dürfen sich auch bei dem vierten Ahauser Schlosskonzert auf ein abwechslungsreiches Programm freuen: Am Sonntag, 27. Januar 2019, tritt das Ebonit Saxophonquartett um 19.30 Uhr im Fürstensaal auf. Das Besondere an dem Ensemble: Die Mitglieder spielen auch originale Streichquartettwerke – und das auf ihren Blasinstrumenten. “Populär wurde das Saxophon durch […]

Zwischen klasse und katastrophal – Der Tiefgaragen-Betrieb am Europaplatz scheidet die Geister

Von BERTHOLD BLESENKEMPER Die Tiefgarage am Europaplatz scheidet die Geister. Während Stadtverwaltung und EWIBO hochzufrieden sind mit dem neuen Parkbetrieb dort und gar von „hoher Qualität“ sprechen, wird im Handel – und inzwischen auch in der Politik – zum Teil heftige Kritik laut. „Die Situation dort ist katastrophal“, meint Conny Bünger-Börgers, Inhaberin des Geschäftes Bett, […]

Thea Jöster gewinnt einen VW T-Roc

Bereits im November konnte einer überglücklichen Kundin der Stadtsparkasse Bocholt ein Scheck in Höhe von 50.000,-€ überreicht werden. Sie hatte diesen in der Sparlotterie gewonnen. In der Woche vor Weihnachten nun die zweite Kundin überrascht: Thea Jöster gewann einen VW T-Roc. Reinhold Lensing, Leiter des Unternehmenskundencenters und Niklas Welling, Unternehmenskundenbetreuer, brachten den Gewinn direkt zu […]

Hausfriedensbruch, Diebstahl, Sachbeschädigung: Polizeibekannter 16-Jähriger dreimal straffällig

Bocholt (ots) – Gleich dreimal straffällig wurde ein polizeibekannter 16-jähriger Bocholter am gestrigen Donnerstag: Gegen 14.35 Uhr hatte er sich widerrechtlich Zugang zu den Räumlichkeiten einer Wohngruppe verschafft und war dabei in Begleitung einer ebenfalls polizeibekannten 17-Jährigen aus Rhede. Wenige Minuten später warf er eine Fensterscheibe des Gebäudes ein, in dem sich die Wohngruppe befindet. […]

Mofa-Fahrer bei Unfall verletzt

Bocholt (ots) – Am Donnerstag fuhr eine 45-jährige Autofahrerin aus Bocholt gegen 15.45 Uhr vom Biemenhorster Weg kommend in den Kreuzungsbereich mit der Donaustraße ein. Dabei übersah sie einen 24-jährigen Mofafahrer aus Bocholt, der die Donaustraße in Richtung Isarstraße befahren hatte. Der Mofa-Fahrer musste abbremsen, kam dabei zu Fall und rutschte gegen die Seite des […]

Höhere Regelsätze für Empfänger von „Hartz IV“ und Sozialhilfe

Kreis Borken. Zum 1. Januar 2019 werden die Regelbedarfssätze im SGB-II- und SGB-XII-Bereich erhöht. Sie dienen dazu, den Lebensunterhalt zu sichern. Das gilt folglich für die Grundsicherung für Arbeitsuchende (“Hartz IV”), die Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung und für die Hilfe zum Lebensunterhalt. Zusätzlich werden wie bisher für die Mehrheit der Betroffenen Leistungen für […]

Mittwinterabend zwischen den Feiertagen

Kreis Borken / Lievelde. Zum Jahresende wird es wieder gemütlich am Herdfeuer auf dem Anwesen “Erve Kots”: Am Donnerstag, 27. Dezember, ist dort im niederländischen Lievelde zum Mittwinterabend eingeladen. Der Abend dreht sich diesmal um Klima, Wetter, Wetterregeln und Sprüche – ganz getreu dem Titel “Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich’s Wetter…oder […]

1.088 Besucherinnen und Besucher durchs Kreishaus geführt

Kreis Borken. “Offen für Ihre Anliegen” – gemäß dieser Devise arbeitet die Kreisverwaltung Borken. Landrat Dr. Kai Zwicker ist es dabei sehr wichtig, dass das Kreishaus in Borken allen Bürgerinnen und Bürgern offen steht. Daher gibt es seit Jahr und Tag das Angebot für Schulen, Vereine Gruppen und Initiativen sowie sogar Kindergärten, das fünfstöckige Verwaltungsgebäude […]

Seminar „Barrierefreies Bauen – öffentlich zugängliche Gebäude“

Kreis Borken. Der Arbeitskreis Behindertenhilfe und der Fachbereich Bauen, Wohnen und Immissionsschutz des Kreises Borken haben gemeinsam das Seminar “Barrierefreies Bauen – öffentlich zugängliche Gebäude” durchgeführt. Das Seminar richtete sich an Verantwortliche für Baumaßnahmen in öffentlichen Gebäuden, insbesondere an Planende und Ausführende aus den Bereichen Hochbau und Gebäudemanagement. Eingeladen waren zudem ausdrücklich auch Personen, die […]