Erste Wettkampfluft für die Boulderkids des DAV Bocholt

Am Samstag, den 30.3.2019 fuhr die Wettkampfgruppe Bouldern des DAV Bocholt mit 5 Kindern zu ihrem ersten gemeinsamen Boulderwettbewerb, den Minimoves in Hilden. In einem sehr leistungsstarkem Teilnehmerfeld, mit Kletterern aus dem NRW Kader, konnte die erst im Februar gegründete Wettkampfgruppe gute Erfolge verzeichnen. Für drei der fünf Kinder waren die Minimoves der erste Wettkampf. Hier galt es erste Erfahrungen zu sammeln und die bisher erlernten Techniken „an die Wand zu bringen“ und in zwei Stunden möglichst viele der 20 Routen zu schaffen. Trainer Viktor Fast war sehr zufrieden mit seinen Schützlingen: „Jeder hat das Beste aus sich raus geholt, tolle Techniken angewandt und höchsten Einsatz gezeigt. Wir sind sehr stolz auf die Gruppe.“ Am Ende gelang es Jule Peltzer 16 der Routen zu knacken und auf den zweiten Platz in der Wertung der Mädchen zu kommen. Mats Schaffeld erreichte mit 14 gekletterten Routen einen hervorragenden 7. Platz. Jule, die alleine bereits an einigen Wettkämpfe erfolgreich teilgenommen hat, zieht ein Fazit: „Es ist so toll jetzt in der Gruppe teilzunehmen. Wir feuern uns an, geben uns Tipps und freuen uns zusammen. Das macht viel mehr Spaß!“ Als nächstes Event plant die Gruppe einen gemeinsamen Tag in Avalonia, einem Bouldergebiet in Herdecke. Die in der Halle erlernten Boulderfähigkeiten an den echten Fels zu bringen, das wird die nächste Herausforderung! […]

FDP: Fildekenkschule sollte Wohnraum werden

Die FDP-Fraktion beantragt die Streichung von zwei Punkten von der Tagesordnung der kommenden Ratssitzung. Die Punkte des Beschlussentwurfes der Vorlage 0068/2019 sehen vor, dass das Eigentum des Grundstücks und Gebäudes der ehemaligen Fildekenschule als Sacheinlage auf die EWIBO übertragen werden soll. Die FDP Fraktion teilt auch weiterhin die Auffassung, dass dort bedarfsgerechter Wohnraum geschaffen werden soll. ” Wir beantragen aber, dass der Verkauf des Gebäudes mit definiertem Nutzungszweck öffentlich ausgeschrieben wird, so dass auch privatwirtschaftliche Investoren das Grundstück mit Gebäude zum Verkehrswert kaufen können. Wir haben in Bocholt mehrere nicht städtische Wohnungsbaugesellschaften, die einen wichtigen Beitrag zur Wohnungsversorgung für breite Schichten in Bocholt leisten“, schreibt Fraktionschef Burkhard Henneken in dem Antrag. […]

Rhinos gehen in ihr zweites Testspiel der Saison

Nachdem die Niederlage gegen die Kevelaer Kings verdaut ist und die Spieler von Max Klingberg in einem dreitägigen Trainingslager an ihren Fehlern arbeiten konnten wagen die Bocholt Rhinos diesen Sonntag – 07.04.2019 – erneut ein Testspiel gegen einen höherklassigen Gegner. Diesmal zu Gast am Hemdener Weg sind die Bochum Rebels, welche aktuell in der Verbandsliga NRW Ost spielberechtigt sind.Die Rhinos erweitern ihr Eventprogramm und haben dieses Wochenende eine Hüpfburg vor Ort, für die kleinen Zuschauer. Ebenfalls hat das Team in einen neuen Grill investiert um die anfragen besser abarbeiten zu können.Headcoach Max Klingberg und sein Team freuen sich über Unterstützung bei bestem Wetter am Sonntag, Anpfiff ist um 15 Uhr auf dem Gelände des TSV Bocholt. […]

Bocholt hat jetzt drei Bikefixstationen

Fahrradstadt Bocholt aktuell: Bocholt hat jetzt drei “Fietsenflicker”. Stadtmarkeingchef Ludger Dieckhues, Stadtbaurat Daniel Zöhler, Umweltreferentin Angela Theurich und Tiefbauamtsleiter Reinhold Wilke nahmen die “Fahrrad-Reparatur-Serviceeinheit (Bikefixstation)”, so der offizielle Name, soeben in Augenschein. Einen Tag zuvor hatte Bernhard Buß vom ESB den Fietsenflicker installiert.Text und Foto: Stadt Bocholt […]

Zeugen könnten bewaffnete Räuber gesehen haben

Sie müssen die Täter gesehen haben: Auf die Hilfe von Zeugen setzt die Polizei bei ihren Ermittlungen nach einem bewaffneten Raubüberfall in Bocholt. Denn klar ist inzwischen, dass die Unbekannten am Freitagabend auf ihrer Flucht Passanten begegnet sind.Wer zwischen 18.40 Uhr und circa 19.00 Uhr in der Kleingartenanlage südlich der Werther Straße war, könnte die Täter gesehen haben. Denn die beiden Unbekannten flüchteten vom Tatort, einem Getränkemarkt, über den Weg „In den Hagensweiden“ in Richtung Kleingartenanlage.Ein Zeuge konnte dabei eine wichtige Beobachtung machen: Als einer der beiden sich die Sturmhaube vom Kopf zog, kam dem Räuber-Duo eine Gruppe von Personen entgegen. Ihre Aussagen könnten die Ermittler ein gutes Stück weiter nach vorn bringen.Deshalb appelliert die Polizei dringend: Melden Sie sich bei der Kripo und helfen Sie uns, diesen Raubüberfall aufzuklären! Sie erreichen das Kriminalkommissariat 1 unter Tel. (02861) 9000 oder über die (02871) 2990. […]

Handwerken für den Turm der Apostelkirche

Du bastelst, werkelst oder nähst gerne und das am liebsten in Gemeinschaft?Dann sei dabei!An drei Nachmittagen/ Abenden wollen wir uns treffen, um gemeinsamverschiedene Dinge aus Filz, Beton, Stoff, etc… zu gestalten, zu quatschenund hinterher gemeinsam zu essen und das für einen guten Zweck. Die fertigenProdukte wollen wir am Pfingstgottesdienst/ Gemeindefest am 09.06.2019 inForm eines kleinen Basars verkaufen und der Erlös geht an die Kinder- undJugendarbeit für die Renovierung der Jugendräume im Turm. Die Jugend möchteihre Räumlichkeiten im Turm neu gestalten mit zum Teil größeren Baumaßnahmenund Kosten.Die Termine zum Handwerken sind:Samstag, 13. April 2019, ab 16.00 UhrSamstag, 18. Mai 2019, ab 15.00 UhrDienstag, 28. Mai 2019, ab 17.00 UhrEingeladen sind alle zwischen 7 und 100 Jahren. Kinder unter 12 Jahren inBegleitung eines Erwachsenen. Komm an allen drei Tagen oder auch nur einoder zwei Mal. Wir freuen uns, wenn du dabei bist!Janina Daniel und Sandra van WestenBei Fragen und Anmeldung: svanwesten@apostelkirche.com oder 02871/261466 […]

Waffen und Drogen dabei

Bocholt (ots) – Dass ein Butterfly-Messer eine verbotene Waffe darstellt, hat sich einem 18-Jährigen am Dienstag in Bocholt nachdrücklich verdeutlicht: Polizeibeamte hatten den Gladbecker gegen 14.15 Uhr auf der Straße Schanze kontrolliert. Bei dem jungen Mann fanden sich darüber hinaus Drogen und ein Schlagring. Die Beamten stellten Waffen und Drogen sicher und fertigten eine Anzeige. […]

800 Jahre Bocholt: Bürger-Brainstorming-Veranstaltung zum Stadtjubiläum

Das große Bocholter Stadtjubiläum wirft bereits seine ersten Schatten voraus. Im Jahr 2022 jährt sich die Vergabe des Bocholter Stadtrechts zum 800. Mal. Diesem denkwürdigen Anlass folgend, hat die Stadtverordnetenversammlung angeregt, bereits in diesem Jahr eine Bürgerveranstaltung zu organisieren.Der Fachbereich Kultur und Bildung der Stadt Bocholt lädt daher gemeinsam mit der Stadtmarketing Gesellschaft Bocholt am Dienstag, 28. Mai 2019 um 19 Uhr im Foyer des Rathauses, Berliner Platz 1, 46395 Bocholt zu einem allerersten Treffen und Austausch zum Stadtjubiläum, einem sogenannten “Bürger-Brainstorming”, ein. Bei dieser Veranstaltung können interessierte Bürgerinnen und Bürger erste Ideen, Wünsche und Anregungen für das Jubiläumsjahr einbringen.Bürgerveranstaltung für IdeensammlungAlle Bocholter Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Institutionen, Unternehmer, Privatpersonen, Verbände, Nachbarschaften oder sonstigen Organisationen sind herzlich eingeladen sich an diesem Ideenaustausch zu beteiligen. Sie können ihre Beiträge und Vorstellungen, wie das Jubiläumsjahr gestaltet werden soll, an diesem Abend mitteilen und in Austausch mit anderen Interessierten treten.Nach einer kurzen Begrüßung durch Bürgermeister Peter Nebelo moderieren der Erste Stadtrat Thomas Waschki und Stadtmarketing Geschäftsführer Ludger Dieckhues gemeinsam mit ihren Teams das “Bürger-Brainstorming”.Aufruf zur Beteiligung am Stadtjubiläum”Wir freuen uns über eine rege Teilnahme der Bocholterinnen und Bocholter an diesem Abend und hoffentlich unterschiedlichste und gerne auch kreative Ideen!”, erklärt Thomas Waschki.”Dieses allererste Treffen zum Bocholter Stadtjubiläum soll tatsächlich komplett offen gestaltet werden, so dass jeder, der einen Beitrag leisten möchte, auch Gehör findet.”, ergänzt Ludger Dieckhues.Eine Voranmeldung für die Teilnahme am “Bürger-Brainstorming” ist nicht erforderlich. […]