Sushi-Spezialist und Inder eröffnen in Bocholt

In die Bocholter Gastro-Szene kommt Bewegung. Gleich zwei neue Restaurants eröffnen demnächst auf der Osterstraße. Im Haus Nr. 23 übernimmt das „Kawaii“ die Räumlichkeiten des Restaurants „First Floor“. Das Kawaii ist auf Sushi spezialisiert. Nur wenige Meter, in der Osterstraße 34, wird das das Taj India eröffnen. Dort war bis vor Wochen noch das LaVita, […]

Bürgermeister begrüßt neuen Hausarzt in Bocholt

Dr. Enno Meyer ist seit dem 1. April 2019 neuer niedergelassener Hausarzt in der Gemeinschaftspraxis von Dr. Klaus Oehmen / Dr. Enno Meyer. Bürgermeister Peter Nebelo, Sascha Terörde und Elisabeth Böing vom Zukunfts- und Strategiebüro der Stadt Bocholt sowie Dr. Michael Adam vom Ärztenetzwerk BOHRIS* besuchten den neuen Arzt jetzt in der Praxis. „Sie haben […]

Ab Montag gilt der Sommerfahrplan

Ab Montag, 15.04.2019 gilt beim Bocholter StadtBus wieder der „normale“ Sommerfahrplan, d.h. montags bis freitags fahren in den Abendstunden die StadtBusse nicht mehr ganz so lang. Der entsprechende Fahrplan ist in den veröffentlichten Fahrplantabellen des aktuellen Bocholter Stadtfahrplanhefts abgedruckt. • StadtBus-Linien C1 bis C6 im 30-Min-Takt: Die letzte Fahrt in Richtung Innenstadt erfolgt gegen ca. […]

Zeugen melden Lkw-Fahrer wegen gefährlicher Fahrweise

Bocholt (ots) – Am Mittwochmorgen meldeten sich Zeugen gegen 07.30 Uhr bei der Polizei und machten Angaben zu einem Lkw, der auf der B 67 in Schlangenlinie unterwegs war – Fahrtrichtung Rees. Polizeibeamte konnten den Lkw in Höhe Werth anhalten und den 51-jährigen Fahrer kontrollieren. Die Zeugen, die hinter dem Lkw unterwegs waren, hielten ebenfalls […]

Einbruch in Praxisräume

Bocholt (ots) – Am Dienstag hebelten Einbrecher zwischen 21 und 23 Uhr auf dem Stenerner Weg ein rückwärtiges Fenster einer Praxis auf. Entwendet wurde nichts. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Bocholt in der Klasse über 50.000 Einwohner erneut fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands

Bocholt ist heute von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer zum sechsten Mal als fahrradfreundlichste Stadt in der Klasse über 50.000 Einwohner ausgezeichnet worden. Mit der Note 2,4 lag Bocholt am Ende deutlich vor Nordhorn (2,6) und Konstanz (3,1). Das ist das Ergebnis des ADFC-Fahrradklima-Tests. Er ist die größte nicht-repräsentative Umfrage zur Zufriedenheit der Radfahrenden weltweit. “Ich bin […]

PC-Sprechstunden jetzt auch bei „Lebenshilfe e.V.“

Die ehrenamtlichen Helfer der Gruppe „Mouse Mobil“ bieten ihre Computerschulungen jetzt auch beim „Lebenshilfe e.V.“ (Werther Straße 173) an. Jeden dritten Montag im Monat, beginnend ab 15. April 2019, zeigen sie zwischen 10-11:30 Uhr Anfängern den Umgang mit Computer, Smartphone und Tablet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die „Sprechstunden“ sind offen für jedermann. “Mouse Mobil” […]

CDU-Vorschlag: Einsparungen bei Straßenbau für ökologische Projekte nutzen

Das Land Nordrhein-Westfalen übernimmt zukünftig einen größeren Teil der Kosten für Straßenbauprojekte. Vor diesem Hintergrund möchte die CDU-Fraktion in der morgigen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung von der Verwaltung wissen, wie viel Geld die Stadt Bocholt durch die Änderungen einspart. Auch fragt sie die Verwaltung, ob die eingesparten Mittel zweckgebunden für ökologische Projekte eingesetzt werden können. Wie […]

Stadt Bocholt für gute Personalarbeit ausgezeichnet

Am Dienstag, 2. April 2019, drehte sich im Ahauser Schloss alles rund um den digitalen Wandel in der Personalarbeit. Die Initiative “einfachmachen #2” stellte positive und zukunftsträchtige Ansätze der Personalarbeit vor. Bei der Auszeichnungsveranstaltung erhielt auch die Stadt Bocholt für ihre Maßnahmen zur Personalgewinnung eine Auszeichnung. Die von der Wirtschaftsförderung für den Kreis Borken mbH, […]

CDU-Vorschlag: Einsparungen bei Straßenbau für ökologische Projekte nutzen

Das Land Nordrhein-Westfalen übernimmt zukünftig einen größeren Teil der Kosten für Straßenbauprojekte. Vor diesem Hintergrund möchte die CDU-Fraktion in der morgigen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung von der Verwaltung wissen, wie viel Geld die Stadt Bocholt durch die Änderungen einspart. Auch fragt sie die Verwaltung, ob die eingesparten Mittel zweckgebunden für ökologische Projekte eingesetzt werden können. Wie […]

Führung in Gebärdensprache

Bocholt (lwl). Zu einer inklusiven Führung für Hörgeschädigte und Hörende lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in das Textilwerk Bocholt ein. Der Rundgang am Samstag (13.4.) um 15 Uhr wird von einer Gästeführerin und einer Dolmetscherin für deutsche Gebärdensprache begleitet. In der 2018 neu gestalteten Dauerausstellung in der Weberei tauchen die Teilnehmer in die Welt der […]