Zwei Transporter aufgebrochen

Bocholt (ots) – Auf Werkzeuge in Firmentransportern hatten es Unbekannte in der Nacht zum Samstag in zwei Fällen in Bocholt-Barlo abgesehen. Die Täter verschafften sich jeweils Zugang zum Fahrzeuginneren, indem sie die Hecktüren aufbrachen. An der Pfarrer-Wissing-Straße stahlen sie aus einem Wagen einen Akkuschrauber, eine Schlagbohrmaschine, einen Schlagschrauber, einen Schussapparat, ein elektrisches Schweißgerät, einen elektrischen […]

Parkenden Wagen angefahren

Bocholt (ots) – Einen Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro hat eine Unbekannte am Freitag bei einem Unfall in Bocholt hinterlassen. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie eine Autofahrerin gegen 18.35 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Friesenstraße beim Zurücksetzen gegen einen geparkten schwarzen BMW fuhr. Danach entfernte sie sich, ohne ihren gesetzlichen […]

Einbrecher weckt Zeugen

Bocholt (ots) – In das Wirtschaftsgebäude eines Wohnmobilparks am Aasee in Bocholt ist in der Nacht zum Samstag ein zunächst Unbekannter eingedrungen. Ob und was der Täter entwendete, ist noch nicht bekannt. Der Einbrecher hatte sich gewaltsam Zugang verschafft, indem er die Scheibe einer Eingangstür einschlug. Das war nicht unbemerkt geblieben: Zeugen hatten die Geräusche […]

Pedelec-Fahrerin stürzt

Bocholt (ots) – Leichte Verletzungen hat eine Pedelec-Fahrerin am Samstag bei einem Unfall in Bocholt erlitten. Die 31-Jährige hatte gegen 20.45 Uhr die Werther Straße befahren, den Masten einer Ampel touchiert und war zu Fall gekommen. Ein hinter ihr fahrender 34 Jahre alter Pedelec-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und fuhr auf die gestürzte Bocholterin auf. […]

Kollision auf dem Radweg

Bocholt (ots) – Auf einem Radweg in Bocholt-Biemenhorst ist am Samstag eine Pedelec-Fahrerin mit einem entgegenkommenden E-Liegerad zusammengestoßen. Dessen 78 Jahre alter Fahrer aus Rhede erlitt leichte Verletzungen. Eine 71-jährige Rhederin war gegen 15 Uhr mit ihrem Pedelec hinter einem vorausfahrenden Zweirad aus Richtung Bocholt kommend in Richtung Rhede unterwegs gewesen, als es zu der […]

Schock für Barlo: Beliebter Pfarrer war ein verurteilter Sexualstraftäter – jetzt weitere Vorwürfe am Grab des Geistlichen

Schock für Barlo. Der im Dorf äußerst beliebte, inzwischen verstorbene Pfarrer W., nach dem auch der große Spielplatz des Ortes benannt ist, war ein verurteilter Sexualstraftäter. In seiner Personalakte findet sich die Abschrift eines rechtskräftigen Urteils des Amtsgerichts Bocholt vom November 1976. Darin war der Priester wegen mehrerer sexueller Handlungen an Minderjährigen zu einer Freiheitsstrafe […]

Stroke Unit: Wüst sagt Unterstützung bei schnellerer Erreichbarkeit der Neurochirurgie zu

Kreis Borken. “Ein wichtiger Schritt zur Sicherung Standorts der Stroke Unit im Marien-Hospital Borken und damit zur Gesundheitsversorgung der Bevölkerung im Westmünsterland ist getan”, freut sich Landrat Dr. Kai Zwicker. Die von ihm initiierte Potenzialanalyse zur Verbesserung der Erreichbarkeit der Neurochirurgie am Klinikum Vest in Recklinghausen findet die Zustimmung des nordrhein-westfälischen Verkehrsministeriums. Das hat jetzt […]

SPD fordert: Innerhalb des Ringes nur noch Fahrradstraßen

Bocholt ist fahrradfreundlichstes Stadt Deutschlands. Aufbauend auf dieser guten Ausgangslage beantragt die Fraktion der SPD im Rat der Stadt Bocholt die Prüfung, inwieweit innerhalb des Stadtrings die Ausweisung aller Straßen des Innenstadtbereichs als Fahrradstraßen möglich ist, sowie eine Kalkulation der zu erwartenden Kosten durch die Änderung der Beschilderung und Aufklärung der Bürger*innen über die neue […]

FDP fordert Sanierung der „Buckelpiste von Bocholt“

Die FDP fordert die Sanierung der als „Buckelpiste von Bocholt“ bekannten Winterswijker Straßen zwischen Barlo und der Grenze. Die Strecke sorge nicht nur für schnell defekte Federungen von Automobilen regelmäßiger Nutzer dieser Straße, sondern werde auch immer mehr zum Gefahrenpunkt für die Nutzer dieser Straße, heißt es in einem Antrag, “Gerade im Winter bei Straßenglätte […]

Fußball-Profi Maurice Exslager wechselt zum 1. FC Bocholt

Der 1. FC Bocholt hat Maurice Exslager vom Drittligisten Fortuna Köln unter Vertrag genommen. Der 28-jährige Stürmer unterzeichnete beim Niederrhein-Oberligisten einen Vertrag bis 30.06.2021. Der gebürtige Bocholter stand zuletzt bei Drittligist Fortuna Köln unter Vertrag, wo er in der vergangenen Spielzeit verletzungsbedingt auf neun Einsätze gekommen ist. Zuvor spielte er für den Drittligisten FC Magdeburg […]

Trend-Werkstadt der CDU zeigt: Bürger oft mutiger als die Politik

Ein Kommentar BERTHOLD BLESENKEMPER Heute. Morgen. Zukunft – das ist der Untertitel der Trend-Werkstadt #fürBocholt, zu dem die CDU vor einem Jahr Bürger eingeladen und anschließend mit ihnen diskutiert hatte. Heute Abend nun gab es die Abschlusspräsentation mit Vorstellung der Ergebnisse aus fünf Workshops zu Themen wie Stadtplanung, Mobilität und Digitalisierung. Prominenter Gast war dabei […]

Trendshop Mobilität: Innovation versus klassische Verkehrskonzepte

Von BERTHOLD BLESENKEMPER Die Arbeitsgruppe Mobilität der CDU-Trend-Werk-Stadt hat in die Zukunft geschaut. Und er ist sich sicher, das innovative Mobilitätskonzepte die klassische Verkehrsplanung ablösen wird, „Das Auto gehört im urbanen Raum nicht mehr zwingend in die Mitte der Planung“, so ein Fazit. (siehe auch Trendshop Stadtplanung). Für die Bürger müssen die Verkehrsräume gerechter aufgeteilt […]

Trendshop Digitalisierung: Es mangelt an Experten und Kooperation

Von BERTHOLD BLESENKEMPER Bocholt braucht einen Digitalisierungsbeauftragten – möglichst als Stabsstelle im Rathaus. Das ist eine Erkenntnis des Arbeitskreises Digitalisierung der CDU-Trend-Werk-Stadt. Die Teilnehmer hatten ein Jahr lang vor allem über die Infrastruktur im Einzelhandel über die Vernetzung von Beteiligten sowie über den Einsatz moderner Technik in den Schulen gesprochen und kamen zu dem Schluss, […]

Trendshop Integration/Inklusion: Es fehlt an Rahmenbedingungen

Von BERTHOLD BLESENKEMPER Die Bocholter seien durchaus willig. Aber für die Integration von Fremden und die Inklusion von Gehandicapten fehle es an den notwendigen Rahmenbedingungen. Das ist ein Fazit der Arbeitsgruppe Integration und Inklusion in der CDU-Trend-Werk-Stadt. Oft fehle es einfach nur an Treffpunkten (Waschsalon, Boccia-Platz, gemeinsamer Mittagstisch in Wohnquartieren) und an Kommunikation. In ihrer […]

Trendshop Stadtplanung: Bürger wollen mehr Mitsprache

Von BERTHOLD BLESENKEMPER Attraktiver Wohnraum, mehre Orte der Begegnung und Sicherstellung einer vielfältigen Versorgung: Das waren die Themen, mit denen sich der die Gruppe Stadtplanung in der CDU-Trend-Werk-Stadt beschäftigte. Wichtigste Erkenntnis dabei: Dir Bürger wünschen sich mehr Mitsprache. Sie wünschen sich einen Art „Planorama“, eine Art digitale Plattform, mit deren Hilfe sie früher über Entscheidungen […]