Wegen Mikroplastik: SPD fordert teure Sanierung der Bocholter Kunstrasenplätze

Deutschlandweit gehen laut Bocholter SPD-Fraktion geschätzt 10.000 Tonnen Mikroplastik, das in die Umwelt gelangt, auf das Konto des Granulats auf Kunstrasenplätzen. Aufgrund der hohen Mikroplastikemission berät die EU-Kommission über ein Verbot dieses Granulats nach. Dieses wird für 2022 erwartet. Und die dann notwendige Sanierung mit Austausch des Granulats durch z.B. Sand könnte laut Medienberichten Kosten […]

Ehemaliger Bocholter Pfarrer sorgt in Münster für Kirchen-Eklat

Der ehemalige Bocholter Pfarrer Ulrich Zurkuhlen, der von 1978 bis 1985 die damals selbstständige Gemeinde Herz-Jesu (heute Liebfrauen) leitete, hat für einen Kircheneklat gesorgt. Der 79-Jährige hatte in einer Predigt am 30. Juni in der Heilig-Geist-Kirche Münster Vergebung für Missbrauchstäter unter den Seelsorgern eingefordert. Daraufhin hatten zahlreiche Gottesdienstbesucher unter lautstarkem Protest die Kirche verlassen. Der […]

JUNGE UNI in Bocholt: Lernen ohne Grenzen am Forschertag

Bocholt (PID/JUBOH). “Lernen ohne Grenzen – Forschertag”, lautete das Motto jetzt an der JUNGE UNI in Bocholt. “Wir sprechen nicht nur über Europa, wir machen Europa”, sagte Bocholts Erster Stadtrat und Bildungsdezernent Thomas Waschki bei der Begrüßung der 54 Jugendlichen aus Aalten und Heek, die gemeinsam an den Workshops “Werde zum Techniker”, “Die Energiewende – […]

Geschichte, Natur und Grachten – Frauen besuchen Borculo

Bocholt (EUBOH). 29 Frauen des Frauennetzwerks Bocholt besuchten jetzt die niederländische Stadt Borculo. Sie gehört zur Gemeinde Berkelland in der Regio Achterhoek. Im Bauernmuseum „De Lebbenbrugge“ trafen die hiesigen Frauen mit ihren Kolleginnen des Frauennetzwerks „Frauenbrücke Deutschland – Niederlande“ zusammen. Nach einer kurzen Begrüßung – gestärkt mit einem „Kopje Koffie“ – fand eine Museumsführung statt. […]

StadtBus-Haltestelle Rathaus wird nicht bedient

Bocholt. Ab Montag, 15.07.2019 wird die Straße Schanze aufgrund von Straßenbauarbeiten im Bereich der Seniorenresidenz Schanze bis maximal zum Ende der Schulferien (27.08.2019) voll gesperrt wer-den. Hiervon betroffen sind die StadtBus-Linien C4 (Biemenhorst), C5 (Feldmark) und T12 (Mussum) in Fahrtrichtung stadtauswärts, die während der Sperrung ab Montag, 15.07.2019, Betriebsbeginn eine Umleitung über den Nordwall, den […]

Neues Begleitheft zur 100 Schlösser-Route erschienen

Das Münsterland ist bei Touristen wie auch Einheimischen berühmt für seine Radwege. Die wohl schönste und eindrucksvollste unter ihnen ist die 100 Schlösser Route: Alle Infos dazu hat der Münsterland e.V. in dem kompakten Begleitheft “100 Schlösser Route – Erleben Sie Geschichte hautnah!” zusammengestellt, das ab sofort bestellt werden kann. Wälder, Wiesen, Felder, Städte und […]

Autofahrer stand unter Drogeneinfluss

Bocholt-Suderwick (ots) – Am Dienstagmorgen kontrollierten Polizeibeamte gegen 09.15 Uhr in Suderwick einen 41-jährigen Autofahrer. Ein Drogentest verlief positiv auf Kokain und den Cannabiswirkstoff THC, so dass die Beamten die Weiterfahrt untersagten und ein Bußgeldverfahren einleiteten. Ein Arzt entnahm dem Mann eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.

NGG fordert mehr Zoll-Kontrollen bei Hoteliers und Gastronomen

Sie kommen unangemeldet und machen nicht viel Federlesen: Wenn Beamte des Zolls Betrieben im Kreis Borken eine Visite abstatten, kann es für Unternehmer ungemütlich werden – vorausgesetzt, sie nehmen es mit dem Gesetz nicht so genau. Im vergangenen Jahr kontrollierte das zuständige Hauptzollamt Münster in der Region insgesamt 1.212 Firmen auf Schwarzarbeit, Sozialbetrug und auf […]

Jazz-Kompositionen im Garten des Bauhaus-Museums

Münsterland / Steinfurt-Borghorst. Spielfreude und Leidenschaft – damit begeistert das Knut Hagedorn Quartett die Zuhörerinnen und und Zuhörer bei seinen Auftritten. Davon können sich nun auch die Besucherinnen und Besucher des nächsten Konzerts der Reihe “Trompetenbaum & Geigenfeige – Musik in Gärten und Parks im Münsterland” am Sonntag, 14. Juli, am HeinrichNeuyBauhausMuseum in Steinfurt-Borghorst überzeugen. […]

Erneut Firmentransporter aufgebrochen

Bocholt (ots) – Am vergangenen Wochenende brachen noch unbekannte Täter die Heckklappe eines auf der Dinxperloer Straße stehenden Firmentransporters auf und entwendeten einen Laubbläser und eine Heckenschere der Marke Stihl. Außerdem die Heckklappe eines auf der Eichendorffstraße stehenden Firmentransporters aufgebrochen und Werkzeuge entwendet. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871) […]

Unfallflucht auf der Uhlandstraße

Bocholt (ots) – Am Montag wurde in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr auf der Uhlandstraße ein blauer Audi an der hinteren linken Ecke beschädigt. Trotz des verursachten Sachschadens in einer Höhe von ca. 1.000 Euro hatte sich der Unfallverursacher entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat […]

Einbrüche in Kleingärtnerschuppen

Bocholt (ots) – In der Zeit von Sonntagnachmittag bis Montagabend kam es zu zwei Einbrüchen in Schuppen der Kleingartenanlage “Unter den Eichen”. Entwendet wurden ein Fernsehgerät, Spirituosen (1 Flasche) und eine Fähnchengirlande. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871) 2990.

Raser hebt mit fast 200 km/h ab und landet im Krankenhaus

Borken (ots) Am Montagabend befuhr ein 30-jähriger Borkener gegen 23.15 Uhr die Borkener Straße in Richtung Burlo. Infolge erheblich überhöhter Geschwindigkeit hob sein Fahrzeug an einer Bodenwelle ab und kam von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich mehrfach, touchierte zwei Straßenbäume und kam total beschädigt ca. 110 Meter hinter der Bodenwelle auf einem ca. […]

Auszubildende der Kreisverwaltung Borken erkundeten Berlin

Kreis Borken/Berlin. Ende Juni besuchten rund 30 Auszubildende der Kreisverwaltung Borken die Bundeshauptstadt Berlin. Die dreitägige Exkursion organisierte und begleitete die Jugend- und Auszubildendenvertretung im Rahmen der alljährlich stattfindenden “Azubi-Fahrt”. Auf dem Programm stand neben der Erkundung Berlins auch ein Nachmittag im Deutschen Bundestag. Dort trafen die jungen Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter den hiesigen Wahlkreisabgeordneten Johannes […]