Polizisten trauen ihren Augen nicht – Anhänger in desolatem Zustand

Kreis Borken (ots) – Was sie da sahen, mochten die Polizeibeamten kaum glauben: Der Blick unter die Ladefläche eines Anhängers offenbarte den erschreckenden Zustand, in dem sich das Fahrzeug befand. Der Zahn der Zeit hatte stark an der Konstruktion genagt. Dennoch sollte damit noch Stroh transportiert werden – ein unkalkulierbares Risiko, dem der Fahrer sich und andere Verkehrsteilnehmer damit aussetzte. Polizeibeamte hatten das Fahrzeug vor einigen Tagen in Borken kontrolliert. Was sie feststellten, stellt leider keinen Einzelfall dar: Immer wieder finden sich gerade jetzt zur Zeit der Strohernte Anhänger im Einsatz, die zum Teil schwerwiegende Mängel aufweisen. Im konkreten Fall waren die Haltebänder der Federpakete mehrfach abgerissen, Seitenstreben und Längsträger verrottet, verrostet oder fehlten gänzlich, die Hauptträger durchgerostet, Teile des Drehschemels der Vorderachse teils stark verrottet, der Rahmen an mehreren Stellen eingerissen und die Anhängerdeichsel stark verbogen – eine sicherer Verbindung des Anhängers mit der Zugmaschine war so nicht gewährleistet. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und fertigten Anzeigen gegen Fahrer und Halter.Die Polizei erneuert ihren Appell: Wer einen Anhänger für die Ernte nutzt, sollte den Zustand des Fahrzeugs zuvor prüfen – um seiner eigenen Sicherheit und um der der anderen Verkehrsteilnehmer willen. […]

Einbrecher flüchtet vor Polizei in einen Löschteich

Bocholt (ots) – In einem Teich endete in der Nacht zum Freitag in Bocholt die Flucht eines 35-Jährigen vor der Polizei: Die Beamten hatten ihn zuvor auf frischer Tat ertappt, nachdem er in ein Ärztehaus am Barloer Weg eingedrungen war. Ein Alarmsignal hatte die Beamten gegen 03.15 Uhr rechtzeitig auf den Plan gerufen. Als sie […]

Golffahrer flüchtet nach Unfall

Bocholt (ots) – Am Donnerstag befuhr eine 58 Jahre alte Pedelecfahrerin aus Bocholt gegen 13.10 Uhr die Brückenstraße aus Richtung St.-Georg-Platz kommend. Sie erschrak, weil plötzlich ein Pkw aus der Stichstraße hinter der Seniorenresidenz Schanze auf die Straße fuhr. Es kam zu keinem Zusammenstoß, dennoch stürzte die Frau und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. […]

Radfahrer stoßen beim Überholen zusammen

Bocholt (ots) – Beim Überholen sind zwei Pedelec-Fahrer am Mittwoch in Bocholt mit einem Radfahrer zusammengestoßen. Dabei erlitt eine 77 Jahre alte Bocholterin schwere Verletzungen, ihr 78-jähriger Ehemann wurde leicht verletzt. Die Polizei sucht nun den beteiligten Radfahrer: Diesen hatten die beiden Unfallopfer links überholen wollen, als sie gegen 14,45 Uhr den Radweg an der […]

Tresor hält Einbrechern stand

Bocholt (ots) – Gescheitert sind Einbrecher in der Nacht zum Freitag in Bocholt an einem Tresor: Die Täter hatten vergeblich versucht, ihn aus der Wand zu hebeln. Das Geschehen hatte sich gegen 01.10 Uhr in einem Geschäft an der Neustraße abgespielt. Die Unbekannten hatte sich Zugang in die Räume verschafft, indem sie eine hintere Tür […]

Jazz-Chansons im Grünen

Münsterland/Haaksbergen (NL). Dort, wo Jazz- und Popmusik zusammenfließen, bewegt sich Nikola Materne mit ihrer sanften Stimme. Beim nächsten Konzert der Reihe “Trompetenbaum & Geigenfeige – Musik in Gärten und Parks im Münsterland” tut sie das vor besonderer Kulisse: Auf dem Anwesen “Het Grintenbosch” im niederländischen Haaksbergen sind Nikola Materne & Band am Sonntag, 11. August, […]

Flugplatz Stadtlohn-Vreden mit Defibrillator ausgestattet

Kreis Borken/Stadtlohn/Vreden. Wenn ein Problem im Herz-Kreislauf vorliegt und die Atmung aussetzt, kann eine schnelle und effektive Hilfe Leben retten. Um dies auch am Flugplatz Stadtlohn-Vreden zu garantieren, übergab das Fallschirmsprungunternehmen Skydive Stadtlohn, das bereits seit vielen Jahren dort aktiv ist, jetzt einen neuen Defibrillator an Norbert Hetkamp, Geschäftsführer des Flugplatzes, und Flugleiter Rob Zeevalk. […]

Vorbereitung für Woodstock-Festival laufen auf Hochtouren

Am Samstag den 10.08. ist es soweit, in Lankern wird das Original Woodstock Festival zum 50. Jahrestag gefeiert. Ab 17:00 Uhr können Musikbegeisterte sich beim Wood-stock Revival in vergangene Zeiten zurückversetzen lassen. Die fünf Coverbands Cool Cree-dence Rock (Creedence Clearwater Revival Coverband), Who are you (The Who Cover-band), Kozmic Blue (Janis Joplin Coverband), Mr. Joe […]

Mittwoch ist Krammarkt

Am Mittwoch, 07. August findet der nächste Krammarkt statt. Dieser hat in der Zeit von 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet. 120 Krammarkthändler präsentieren ihr Angebot auf dem Gasthausplatz, dem St.-Georg-Platz, dem Marktplatz vor dem Historischen Rathaus, auf der Nordstraße, der Osterstraße, der Neustraße und dem Neutorplatz. Viele nützliche Dinge des Alltags und eine umfangreiche […]

Elektrifizierung der Bahnstrecke: CDU-Fraktion fordert Bürgermeister zum Handeln auf

Ende 2019 sollte sie eigentlich fertiggestellt sein, die Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen Bocholt und Wesel. Doch dieses Ziel ist schon lange nicht mehr realisierbar. Nach jetzt vorliegenden Informationen ist vor Ende 2021 nicht mehr mit der Inbetriebnahme der elektrifizierten Strecke zu rechnen. Die CDU-Fraktion im Bocholter Stadtrat fordert nun Bürgermeister Peter Nebelo dringend auf, sich […]

Märchenhafte Sommerferien an der Issel

Unter dem Motto „ Märchen und Magie“ steht in diesem Jahr das Ferienprogramm der Isselschule. 58 Kinder nehmen daran teil. Neben einem Zauberworkshop, täglichen Sportangeboten, Ausflügen, Theater spielen und Raumgestaltung zum Thema Märchen erwarten die Kinder noch viele andere Programmpunkte. Zum Auftakt besuchte Sabine Kluth, ihres Zeichens Geschichten- und Märchenerzählerin, die Kinder der HTS/ OGS. […]

Elektrifizierung der Bahnstrecke: CDU-Fraktion fordert Bürgermeister zum Handeln auf

Ende 2019 sollte sie eigentlich fertiggestellt sein, die Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen Bocholt und Wesel. Doch dieses Ziel ist schon lange nicht mehr realisierbar. Nach jetzt vorliegenden Informationen ist vor Ende 2021 nicht mehr mit der Inbetriebnahme der elektrifizierten Strecke zu rechnen. Die CDU-Fraktion im Bocholter Stadtrat fordert nun Bürgermeister Peter Nebelo dringend auf, sich […]

Unbekannte fügen Pferd mehrere Schnittverletzungen zu

Dingden (ots) – Am Mittwoch, zwischen 15.00 Uhr und 20.00 Uhr, verletzten Unbekannte am Lankerner Schulweg ein Pferd. Das Tier erlitt mehrere Schnittverletzungen durch einen unbekannten Gegenstand. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hamminkeln, Tel.: 02852 / 966100.