Wegen Glasfaserausbau: Straßen im Spork und Holtwick gesperrt

Bocholt (PID). Aufgrund des Glasfaserausbaus im ländlichen Bereich werden ab Montag, 12. August 2019, in den Bereichen Spork und Holtwick einige Straßen voll bzw. halbseitig gesperrt. Betroffen sind die Straßen Sporker Ringstraße, Mähneweg, Emsingsweg, Berkendiek, Zur Eisenhütte, Fischerweg, In’t Nesse, Nevelkamp, Weesenweide, Tollsweide, Braomweide, Hammarskjöldstraße, Kurfürstenstraße, Uferstraße, Anne-Frank-Weg, van-Gemmeren-Weg, Schwanenstraße, Auf dem Löverick, Carl-Isert-Weg, und […]

Einbrecher scheitern an Eingangstür eines Vereinsheimes

Bocholt (ots) – Stand gehalten hat die Eingangstür eines Vereinsheimes in Bocholt-Suderwick unbekannten Einbrechern: Die Täter hatten in der Nacht zum Dienstag gewaltsam versucht, in das Gebäude an der Brunsmannstraße einzudringen. Dabei richteten sie einen Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro an. Es besteht vermutlich ein Zusammenhang mit einem Einbruch in ein Eiscafé, über […]

Jugendlichen fehlte Fahrerlaubnis

Bocholt (ots) – Mit einer Strafanzeige endete für einen 15-Jährigen am Sonntag in Bocholt die Fahrt mit seinem Motorroller: Das Fahrzeug brachte es auf eine deutlich höhere Geschwindigkeit als 25 km/h – nur bis dahin hätte die Mofaprüfbescheinigung des Bocholters ausgereicht. Polizeibeamte hatten das Fahrzeug auf der Salierstraße angehalten. Gefahren war zu diesem Zeitpunkt ein […]

Taschendieb schlägt zu

Bocholt (ots) – Ein Taschendieb hat am Dienstag in Bocholt die Geldbörse einer 60-Jährigen gestohlen. Als es zwischen 12.00 Uhr und 12.45 Uhr zu dem Diebstahl kam, hatte sich die Bocholterin in mehreren Geschäften in den Shopping-Arkaden am Berliner Platz aufgehalten. Dem Täter war es unbemerkt gelungen, das Portemonnaie samt Geld und Papieren an sich […]

Noch 1.098 freie Ausbildungsplätze im Borken

Azubis gesucht: Zum Start des neuen Ausbildungsjahres gibt es im Kreis Borken aktuell 1.098 freie Ausbildungsplätze. Damit sind noch 32 Prozent aller gemeldeten Lehrstellen unbesetzt. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG Münsterland beruft sich dabei auf neueste Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. Gewerkschafter Helge Adolphs appelliert an Schulabgänger, sich auch in der Ernährungsbranche umzusehen: „Vom Süßwarentechnologen bis zur Chemielaborantin – die Lebensmittelindustrie bietet hochtechnische Berufe bei überdurchschnittlicher Bezahlung. Im Kreis Borken haben Firmen jetzt noch 53 freie Plätze für künftige Experten rund ums Essen und Trinken zu vergeben.“Die Ernährungsindustrie ist der viertgrößte Industriezweig in Deutschland – und mit 5.200 Beschäftigten allein im Kreis Borken ein „wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Region“, so Adolphs. Nach Einschätzung des NGG-Geschäftsführers dürften gelernte Fachleute künftig kaum Probleme haben, hier eine passende Stelle zu finden. „Gefragt ist insbesondere die Fachkraft für Lebensmitteltechnik. Wer das lernt, hat nach der Ausbildung einen soliden Titel in der Hand. Je nach Betrieb können Gesellen eine Spezialisierung etwa für Getränke, Brot- oder Tiefkühlwaren draufsatteln und es bis zum Industriemeister bringen“, erklärt Adolphs. […]

Blick über den Tellerrand bringt Betriebe und Auszubildende zusammen

Das Ausbildungsjahr hat soeben begonnen, was keineswegs bedeutet, dass nicht Online-Stellenportale und Lehrstellenbörsen vor noch freien Ausbildungsplätzen überquellen. Aus den aktuellen Ausbildungsmarktzahlen der Bundesagentur für Arbeit geht hervor: Die Zahl der gemeldeten Ausbildungsplätze ist um 2,1 Prozent gestiegen, während die Zahl der Bewerber im Vergleich zum Vorjahr noch einmal um 4,5 Prozent sank. Von zwei […]

Hauptsache neu? Von Upcycling und Modedesign

Bocholt (lwl). Muss es immer etwas Neues sein? Um diese Frage dreht sich die Sommerferien-Aktion des LWL-Industriemuseums von Mittwoch (21.8.) bis Freitag (23.8.) jeweils von 9 bis 16 Uhr. Inspiriert durch die Kreationen des Künstlers Stephan Hann in der Ausstellung “Fashion Material” entwickeln Kinder zwischen acht und zwölf Jahren im Textilwerk Bocholt eigene Kreationen aus […]

Die spinnen wohl…

Bocholt (lwl). Auch während der Sommerferien treten die gewaltigen Spinnmaschinen in Aktion: Am Mittwoch (14.8.) lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unter dem Motto “Die spinnen wohl…” junge und erwachsene Besucher dazu ein, den Restauratoren des Textilwerks Bocholt bei der Arbeit über die Schulter schauen. Von 12 bis 16 Uhr setzen Mitarbeiter die bis zu 20 […]

Klinikum Westmünsterland begrüßt neun neue Auszubildende

Das Klinikum Westmünsterland hat neun neue Auszubildende begrüßt und ihnen einen guten Start in den neuen und spannenden Lebensabschnitt gewünscht. Bei einem gemeinsamen Frühstück gab es Informationen zum Klinikum und zur Ausbildung. Zudem gab es ein kleines „Starter-Set“ als Geschenk und Tipps für den Einstieg ins Berufsleben. Die jungen Arbeitskräfte kommen gleich an mehreren Standorten […]