Soziale Liste Bocholt für Gratis-Schulessen – Ewibo unter öffentlicher Kontrolle stellen

Die Wählergemeinschaft Soziale Liste Bocholt ist empört. Der Grund: Die Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft der Stadt Bocholt mbH (Ewibo) hat angekündigt, dass sie die Preise für das Schulessen an den Schulmensen am Benölkenplatz und an der Gesamtschule ab dem Jahr 2020 von 4,20 Euro auf 4,40 Euro abermals erhöhen will. Die Wählergemeinschaft wirft den Verantwortlichen vor, eine unsoziale und familienfeindliche Preistreiberei zu betreiben und erteilt dieser Erhöhung eine klare Absage. Zudem will sie nun in der Haupt- und Finanzausschusssitzung am Mittwoch von Bürgermeister Peter Nebelo wissen, ob der Aufsichtsrat der Ewibo überhaupt entschieden hat, dass die Preise für das Schulessen erhöht werden sollen. Welche Möglichkeiten für Rat und Verwaltung bestehen, die vorgesehene Erhöhung der Preise für das Schulessen noch abzuwenden. Und was die Stadt Bocholt an finanziellen Zuschuss an die Ewibo und für die anderen Schulmensen zahlen müsste, wenn das Schulessen kostenfrei wäre.Eine entsprechende Ratsanfrage hat Ratsfrau Bärbel Sauer am Wochenende beim Bürgermeisterbüro eingereicht und erklärt dazu:„Keinesfalls ist es hinnehmbar, dass die Preise für das Schulessen in den Schulmensen am Benölkenplatz und an der Gesamtschule ab dem kommenden Schuljahr von derzeit 4,20 Euro auf 4,40 Euro erhöht werden soll. Berücksichtigt man die Preisanhebung seit Januar dieses Jahres von 3,95 Euro auf 4,20 Euro wäre dies eine satte Erhöhung von zehn Prozent (10 %). Einer derartigen unsozialen und familienfeindlichen Preistreiberei erteilen wir eine klare Absage. Eher sollte darüber nachgedacht werden, ob die Zahlungen der Schülerinnen und Schüler für das Schulessen nicht gesenkt oder ganz abgeschafft werden könnten. Frei nach dem Motto: „Kostenloses Mittagessen für jedes Schulkind“. Auch und gerade an diesem Beispiel zeigt sich hier abermals die dringende Notwendigkeit, dass die Ewibo zur Stadt Bocholt überführt werden muss, damit die Ewibo nicht mehr alleine schalten und walten kann wie sie will. Die erforderliche städtische Kontrolle und Entscheidung durch den Rat der Stadt Bocholt wäre für alle Bürgerinnen und Bürger und den Beschäftigten bei der Ewibo ein Gewinn. Auch ist davon auszugehen, dass dadurch eine Menge Geld gespart werden könnte, beispielsweise die Ausgaben für den Aufsichtsrat und der Geschäftsführung.“ […]

OpenKonzert am Bahia-Bad ein Genuss für Queen-Fans

Ordentlich etwas auf die Ohren gab es gestern Abend für die Besucher des Open-Airkonzert auf der Liegewiese am Bahia-Bad. Dort nahm die Band “Queen Kings” ihre Besucher mit auf eine musikalische Reise, die für echte Queen-Fans keine Wünsche offen ließ. Mit Songs wie “I want to break free” oder “It’s a Kind of Magic” versetzten […]

Reifen zerstochen und Lack beschädigt

Bocholt (ots) – In der Zeit von Samstag, 22.00 Uhr, bis Sonntag, 00.25 Uhr, wurden auf der Straße In der Ziegelheide alle Reifen eines blauen Fiat Panda zerstochen. Zudem beschädigten der oder die Täter beide Außenspiegel und verkratzten den Lack auf der Fahrerseite. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871) […]

Autofahrer unter Drogeneinfluss versucht zu flüchten

Bocholt (ots) – Am Samstagnachmittag meldete eine Zeugin der Polizei gegen 14.10 Uhr einen in Schlangenlinie fahrenden Autofahrer. Polizeibeamte stoppten den Pkw im Bereich Münsterstraße/Don-Bosco-Straße. Der 45-jährige Autofahrer aus Bocholt versuchte davon zu rennen, wurde aber nach kurzer Verfolgung eingeholt und festgehalten. Anhand des durchgeführten Drogentests stand der Mann unter Kokain- und Cannabiseinfluss. Er hatte […]

Unfallflucht am Bowling-Center

Bocholt (ots) – Am Freitag wurde zwischen 10.00 Uhr und 12.45 Uhr auf dem Parkplatz des Bowling-Centers an der Straße Im Königsesch ein grauer VW Golf angefahren und erheblich beschädigt. Trotz des verursachten Sachschadens in einer Höhe von ca. 3.000 Euro hatte sich der Unfallverursacher entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Zeugen werden gebeten, […]

Einbruch in Wohnung

Bocholt (ots) – Am Freitag drang ein noch unbekannter Täter zwischen 02.00 Uhr und 11.50 Uhr in eine Erdgeschoss-Wohnung in einem Appartementhaus an der Herzogstraße ein. Vermutlich konnte der Täter ein auf Kipp stehendes Fenster gänzlich öffnen. Entwendet wurden ein Fernseher (Telefunken), ein Mobiltelefon (Samsung Galaxy) und eine Soundbar (LG). Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise […]

Randalierer beschädigt Streifenwagen

Bocholt (ots) – Am Freitagabend trafen Polizeibeamte gegen 22.50 Uhr auf dem Gelände einer Tankstelle am Westend auf einen aggressiven 27-jährigen Bocholter, der die Motorhaube des Streifenwagens durch Schläge beschädigte. Die Beamten nahmen den Mann zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam. Der 27-Jährige leistete gegen die Maßnahme Widerstand, bei dem niemand verletzt wurde. Ein Strafverfahren […]