Unbekannter fährt Baum um und dann davon

Einen lauten Knall muss es gegeben haben, als in der Nacht zum Mittwoch gegen 01.00 Uhr ein Unbekannter gegen einen schwarzen Audi auf der Viktoriastraße in Bocholt fuhr und diesen gegen einen Baum drückte. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass der Baum umknickte. Ohne sich um den Schaden zu kümmern flüchtete der Verursacher. […]

Rathaussanierung: Verwaltungsvorstand zieht ins Gigaset-Gebäude um

Bocholt (PID). Der Verwaltungsvorstand, das Büro des Bürgermeisters, das Zukunfts- und Strategiebüro sowie die Koordinierungsstelle des Baudezernats ziehen in der Woche von Montag, 7. Oktober 2019, bis Freitag, 11. Oktober 2019, in den vorübergehenden Verwaltungsstandort im Gebäude der Firma Gigaset an der Kaiser-Wilhelm-Straße 52-58.Das Büro des Bürgermeisters und das Zukunfts- und Strategiebüro ziehen voraussichtlich am Montag, 7. Oktober 2019, um, der Verwaltungsvorstand und die Koordinierungsstelle des Baudezernats am Dienstag, 8. Oktober 2019. In dieser Zeit sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeitweise nicht erreichbar.Die Verwaltung bittet darum, Angelegenheiten nach dem Umzug zu klären. In dringenden Notfällen kann das Info-Zentrum der Stadt Bocholt unter Tel. 02871 953-0 kontaktiert werden.Altersjubiläen und Terminkoordination BürgermeisterDas Büro des Bürgermeisters koordiniert die Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung sowie Medienanfragen. Das Zukunfts- und Strategiebüro ist an Themen der Stadtentwicklung beteiligt, außerdem ist die Geschäftsstelle des Ärztenetzes BOHRIS dort angegliedert.Die Vorzimmer der Dezernenten koordinieren Termine des Verwaltungsvorstandes sowie der stellvertretenden Bürgermeister. Hierzu gehört auch die Koordination der Altersjubiläen.Das Büro des Bürgermeisters und das Zukunfts- und Strategiebüro sind voraussichtlich ab Dienstag, 8. Oktober 2019, wieder erreichbar. Der Verwaltungsvorstand, die Vorzimmer der Dezernenten und die Koordinierungsstelle des Baudezernats sind voraussichtlich ab Mittwoch, 9. Oktober 2019, im vorübergehenden Verwaltungsstandort an der Kaiser-Wilhelm-Straße 52-58, Flur 6, wieder erreichbar.Hintergrund: RathaussanierungVeraltete Technik, hohe Energiekosten, widrige Arbeitsbedingungen: Am Bocholter Rathaus, dem Verwaltungshauptsitz mit angeschlossenem Kulturzentrum, nagt der Zahn der Zeit. Es muss dringend saniert werden. Das markante, im Jahre 1977 errichtete Gebäude am Berliner Platz 1 ist als Denkmal geschützt, daher kommt ein Abriss nicht in Betracht.Im März 2018 fasste der Stadtrat den Beschluss, das Rathaus zu sanieren. Die Sanierung ist in den Jahren 2020 und 2021 geplant. Das Kölner Architekturbüro Paul Böhm ist mit der Architekturleistung des mit rund 44,5 Mio. Euro taxierten Projektes beauftragt.Ab Oktober 2019 ziehen daher rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorübergehend in den Verwaltungsstandort im Gebäude der Firma Gigaset, Kaiser-Wilhelm-Straße 52-58, zum Schleusenwall 5 sowie in das Hungerkamp-Gebäude, Westend 2.Aktuelle Informationen zum Umzug finden Sie unter www.bocholt.de/umzug. […]

Baustellenlärm wegen Parkhaus-Sanierung

Bocholt (PID). Derzeit wird bekanntlich das Parkhaus “Am Nähkasten” in der Bocholter Innenstadt saniert. Um Risse auszubessern, werden in Kürze geschädigte Stellen im Beton mit einem Hochdruck-Wasserstrahl behandelt. Das verursacht Lärm. Die Verwaltung ist bestrebt, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Völlig vermeiden lassen sie sich gleichwohl nicht. Die Verwaltung bittet um Verständnis.

Vortrag zum Thema Erbrecht

Lediglich ein Viertel der Bevölkerung Deutschlands hat ein Testament errichtet. Dies erklärt sich nur damit, dass wir davor zurückschrecken, uns mit unserem eigenen Tod zu beschäftigen. Dabei gibt es triftige Gründe sowohl aus dem Eigeninteresse als auch aus dem Interesse der nachfolgenden Generation, eine wirksame testamentarische Regelung zu treffen. Das Diepenbrockstift lädt deshalb zu einem […]

Ring-Fahrspur auf der Meckenemstraße wird gesperrt

Bocholt (PID). Wegen Asphaltarbeiten auf der Meckenemstraße (Fahrtrichtung Dinxperloer Straße) wird die rechte Fahrspur auf dem Teilstück zwischen Aa-Brücke und Ravardistraße von Montag, 7. Oktober, bis Dienstag, 8. Oktober, gesperrt. Dort wird die Fahrbahn erneuert. Das teilt die städtische Verkehrsabteilung mit. Der Verkehr wird über die verbleibenden zwei Fahrspuren gelenkt. Ein Rechtsabbiegen in die Ravardistraße […]

“Falscher Polizist” versucht es mit Schockanruf

Mit einem Schockanruf hat ein Betrüger eine Bocholterin zur Herausgabe von Geld bewegen wollen – er scheiterte glücklicherweise an dem berechtigten Misstrauen der Frau. Der Unbekannte hatte sich am Dienstag gegen 13.15 Uhr bei der Frau gemeldet. Der Täter gab sich als Polizist aus und behauptete, der Sohn der Frau habe einen Unfall gehabt. Deshalb […]

Gegen parkenden Wagen gefahren und geflüchtet

Einen deutlich sichtbaren Schaden muss das Fahrzeug eines Unbekannten in der Nacht zum Mittwoch nach einem Unfall in Bocholt davongetragen haben. Gekommen war es dazu gegen 01.00 Uhr auf der Viktoriastraße: Der Verursacher war dort gegen einen parkenden Wagen gefahren. Die Wucht des Aufpralls drückte den beschädigten schwarzen Audi gegen einen Baum, der dadurch umknickte. […]

eschädigtes Fahrzeug war schon weg

Der Hinweis einer Zeugin hat die Polizei in Bocholt am Dienstag über das Kennzeichen zwar zur Verursacherin eines Unfalls geführt. Doch offen geblieben ist noch, welches Fahrzeug angefahren wurde. Der Unfall selbst hatte sich zwischen 15.45 Uhr und 16.00 Uhr in einer Tiefgarage am Europaplatz ereignet. Als die Polizei dort eintraf, hatten sich beide beteiligten […]

eBook-Sprechstunde in der Stadtbibliothek Bocholt

Bocholt (BIB). Für alle Literaturliebhaber, die sich für das Lesen mit einem eReader interessieren, bietet Katharina Freese von der Stadtbibliothek am kommenden Donnerstag, 10. Oktober 2019, im Medienzentrum (Raum 3) eine Sprechstunde zum Thema “Lesen mit dem E-Book” an. In der eBook-Sprechstunde wird sie von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr in einer kurzen Schulung das […]

Großes Interesse an Impf-Aktion

Bocholt (PID). Die Informationswoche zum Thema Impfen war ein voller Erfolg. In der Woche vom 21. bis 30. September 2019 griffen zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus Bocholt, Rhede und Isselburg zu ihren Impfpässen und ließen diese von Ärztinnen und Ärzten aus der Region an zentralen Infoständen kontrollieren. „Viele weitere Bürgerinnen und Bürger wurden vom Team […]

Schülergruppe aus China zu Gast in Bocholt

25 Schülerinnen und Schüler aus Wuxi (China) begrüßte am 30. September 2019 die stellvertretende Bürgermeisterin Elisabeth Kroesen im Ratssaal des Bocholter Rathauses. Die Schülerinnen und Schüler besuchen vom 29. September bis zum 12. Oktober 2019 das St. Georg-Gymnasium Bocholt. Schon seit Ende der 90er Jahre besteht eine Partnerschaft zwischen der High School No1 in Wuxi […]

Netzwerk fördert grenzüberschreitende Arbeit

Bocholt (EUBOH). Am 30. September 2019 fand das Plenartreffen der „Grenzhoppers“ Erve Kots“ in Lievelde (Niederlande) statt. Zu diesem deutsch-niederländischen Netzwerk gehören die deutschen Städte Bocholt, Borken, Isselburg, Rhede, Südlohn und Vreden. Von der niederländischen Seite kommen Gemeinden Aalten, Berkelland, Oude Ijsselstreek, Winterswijk, Doetinchem und Oost Gelre hinzu. Zwei Mal im Jahr findet ein Treffen […]

Mehr Komfort und Service in der Tiefgarage am Europaplatz

Bocholt (PID). Längere Öffnungszeiten und Parkhöchstdauer, neue Eltern-Kind-Stellplätze: Die Tiefgarage unter dem Europaplatz bietet jetzt mehr Service und Komfort für Besucher und Kunden der Bocholter Innenstadt. Der Betreiber, die Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft der Stadt Bocholt (EWIBO), hat diverse Verbesserungen umgesetzt. So stehen neuerdings 8 Eltern-Kind-Parkplätze zur Verfügung. Die extra breiten, speziell beschilderten Buchten werden mit […]

Tanztreff für Junggebliebene

Bocholt. Ein Tanztreff für die Generation ab 55 Jahren findet am Freitag, 11. Oktober 2019, in der Turnhalle am St. Josef-Platz in Bocholt statt. Die Veranstaltung richtet sich an Leute, die Lust haben, das Tanzbein zum Rock´n Roll der 50er Jahre, zum Beat der 60er und Pop der 70 er zu schwingen. Beginn ist um […]

Radtour für Senioren

Bocholt. Der Verein “Leben im Alter” (L-i-A e.V.) und der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) laden am Freitag, 11. Oktober 2019, zu einer geführten Fahrradtour für Senioren ein. Treffpunkt und Abfahrt ist um 14:30 Uhr am Landhaus Knuf (Heutingsweg 60). Die Teilnahme ist kostenlos. Die Gesamtstrecke ist etwa 20-25 km lang mit einer Pause nach Absprache. […]