Auto zerkratzt

Bocholt (ots) – Rundum zerkratzt fand ein Bocholter am Sonntagmorgen seinen Pkw vor, den er am Freitag gegen 10.00 Uhr auf der Hohenhorster Straße abgestellt hatte. Bereits vor ca. 3 Wochen war der Tankdeckel seines Pkws zerkratzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871) 2990.

Alte Trauerweide kann stehen bleiben

Die alte Trauerweide am Anfang der Boggeter Promenade kann voraussichtlich stehen bleiben. Ursprünglich hatte auch sie für das Projekt „Versunkene Brücke“ gefällt werden sollen. Doch jetzt versucht man, den Radweg außen um sie herum zu bauen, teilte die Stadtverwaltung auf Anfrage von Made in Bocholt mit. Anwohner hatten befürchtet, der Baum werde gefällt, als sich […]

Autofahrer gibt bei Drogentest Eistee statt Urin ab

Bocholt (ots) – In der Zeit von Freitag, 18.00 Uhr, bis Samstag, 03.00 Uhr, führte die Polizei in Bocholt und Rhede Schwerpunktkontrollen durch, bei denen besonders das Fahren unter Alkohol- und unter Drogeneinfluss bekämpft werden sollte. Sechs Autofahrer standen anhand durchgeführter Drogentests unter Drogeneinfluss, ihnen wurden durch einen Arzt Blutproben entnommen, um den Drogenkonsum nachzuweisen […]

Einbruch in Schulgebäude

Bocholt (ots) – Drei (ältere) Notebooks entwendeten noch unbekannte Täter bei einem Einbruch in das Gebäude des Berufskollegs an der Schwanenstraße. Zwischen Freitag, 16.00 Uhr, und Samstag, 17.40 Uhr hatten der oder die Täter ein Fenster aufgehebelt und konnten so in das Schulgebäude eindringen. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt […]

Motorroller zu schnell und mit falschem Kennzeichen

Bocholt (ots) – Am Freitag wurde ein Motorradpolizist gegen 12.00 Uhr auf einen Motorrollerfahrer aufmerksam, den er kurz darauf auf dem Hemdener Weg kontrollierte. Die Kontrolle brachte einiges zu Tage: – Die Geschwindigkeit des Motorrollers war erhöht worden (zulässig sind max. 50 km/h) – Der 18-jährige Fahrer aus Bocholt konnte die erforderliche Fahrerlaubnis nicht vorweisen […]

CDU fordert schnelle Elektrifizierung

Insgesamt 500 Millionen Euro wird die Bahn bis 2029 in den nordrhein-westfälischen Nahverkehr investieren. Ganz oben auf der Maßnahmenübersicht, in der Tranche 1, steht der Neubau eines Haltepunktes in Mussum. Die CDU Bocholt begrüßt die Planungen und fordert zugleich, dass die Bahnstrecke zwischen Bocholt und Wesel endlich elektrifiziert werden müsse. „Dass der Bau eines neuen […]

Nach Gelder für Haltepunkt in Mussum: CDU fordert schnelle Elektrifizierung

Insgesamt 500 Millionen Euro wird die Bahn bis 2029 in den nordrhein-westfälischen Nahverkehr investieren. Ganz oben auf der Maßnahmenübersicht, in der Tranche 1, steht der Neubau eines Haltepunktes in Mussum. Die CDU Bocholt begrüßt die Planungen und fordert zugleich, dass die Bahnstrecke zwischen Bocholt und Wesel endlich elektrifiziert werden müsse. „Dass der Bau eines neuen […]

Informationsveranstaltung zum Bauprojekt am Heutingsweg

Am kommenden Donnerstag lädt der Bocholter CDU Ortsverband Ost zu einer Informationsveranstaltung ins Landhaus Knuf ein. Im Mittelpunkt soll die Verkehrssituation am Heutingsweg stehen. Als Referent wird Hans Schliesing, Leiter des Fachbereichs Verkehr der Stadt Bocholt, erwartet. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, dem 6. Februar, um 18 Uhr im Saal des Landhauses Knuf, Heutingsweg 60, […]

Anja Hoves und Ulli Römer neues Führungsduo des St.-Stephanus-Schützenvereins

Am Sonntag 02.02.2020 wurde die Jahreshauptversammlung des St. Stephanus-Schützenverein 1964 e.V. in der Vereinsgaststätte Knuf abgehalten. Zunächst wurden die Neumitglieder begrüßt, bevor der positive Jahresverlauf mit den gelungenen Veranstaltungen außerhalb des Schützenfestes mit Dartsturnier, @knallt am Wald (in Kooperation mit DochDu) bike@hlon, Grünkohlessen am Volkstrauertag und dem Patronatsfest vorgetragen wurde. Zudem wurden die Termine für […]