Neuer Frühstücks- und Biergarten auf der Ravardistraße

Das „Tagwerk” auf der Ravardistraße bekommt einen Frühstücks- und Biergarten. Dazu wurde der flache, einstöckige Anbau zwischen dem Geschäft Winkel und dem Cafe abgerissen. Wie Betreiber Matthias Paschold gegenüber Made in Bocholt erklärte, wird die dadurch gewonnene Außenfläche von morgens bis abends betrieben. Nach hinten hin zur Senioreneinrichtung wird ein Schallschutz installiert. In vier Metern […]

CDU und FDP fordern bis zu fünf Millionen Euro für städtisches Corona-Hilfsprogramm

Von BERTHOLD BLESENKEMPER 1385 Bocholter Unternehmen haben im April bereits Finanzhilfen von Land und Bund erhalten. Nun wollen die Bocholter CDU- und die FDP-Fraktion aus der städtischen Kasse noch mal bis zu fünf Millionen Euro draufsatteln. Einen entsprechenden Antrag haben sie jetzt – wie in der zurückliegenden Woche angekündigt – für die kommende Ratssitzung gestellt. […]

Eine gute Idee kompliziert verklausuliert

Ein Kommentar zum CDU- und FDP-Antrag von BERTHOLD BLESENKEMPER Wow! Das ist ja vielleicht mal ein Sitzungsvorlage. Sieben Seiten lang und gespickt mit juristischen Fachausdrücken kommt das von CDU- und FDP-Fraktion jetzt vorgelegte „strategische Konzept zur Unterstützung lokaler Wirtschaftszweige“ daher. Vom Grundsatz der doppelten Nachrangigkeit sowie der inneren Kriterien ist da die Rede, vom Formgrundsatz […]

Kämmerer Elsweier wechselt in den märkischen Kreis

Kämmerer Kai Elsweier verlässt Bocholt. Er wird Kämmerer des Märkischen Kreises. Das berichtet das BBV in seiner heutigen Ausgabe. Die neue Stelle, tritt er am 15. September an. Sie ist die laut einer Ausschreibung im Internetportal academics,de mit der Besoldungsgruppe B2 dotiert und damit finanziell spürbar attraktiver als die derzeitige Aufgabe in Bocholt.

IHK-Vizepräsident fordert: „Wieder in der Stadt einkaufen“

Die IHK Nord Westfalen sieht sich durch die heute (29. Mai) veröffentlichte HDE-Umfrage zur wirtschaftlichen Lage des Einzelhandels bestätigt: „Die Situation im Einzelhandel ist weitaus dramatischer als sich große Teile in Politik und Gesellschaft das vorstellen können“, betont Michael Radau, IHK-Vizepräsident und Vorsitzender des Handelsausschusses der IHK Nord Westfalen, deren Bezirk das Münsterland und die […]