Behörden stimmen sich nach Testaktionen in niederländischen Schlachthöfen ab

Kreis Borken. Die Kreise Borken und Kleve haben sich vor dem Pfingstwochenende mit den auf der niederländischen Seite zuständigen Behörden über eine gemeinsame Strategie für das weitere Vorgehen in Bezug auf die Quarantänemaßnahmen der Schlachthofmitarbeiter abgestimmt. Die Spitze der Kreisverwaltung, Landrat Dr. Kai Zwicker, Kreisdirektor Dr. Ansgar Hörster und Ordnungsdezernentin Dr. Elisabeth Schwenzow, nahm am […]

Motorrollerfahrer gefährdet bei Flucht zahlreiche Menschen

Mit erheblich überhöhter Geschwindigkeit und unter mehrfacher Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer flüchtete am Sonntagnachmittag ein noch unbekannter Motorrollerfahrer vor der Polizei. Die Beamten wollten den mit zwei Personen besetzten schwarzen Yamaha Aerox Motorroller mit weißem Heck und weißer Innenverkleidung gegen 14.15 Uhr im Bereich Birkenallee/Büngerner Straße anhalten. Der Motorrollerfahrer missachtete die Haltezeichen und flüchtete – teilweise […]

Motorradfahrer und Sozius schwer verletzt

Ein 57 Jahre alter Motorradfahrer und sein 24-jähriger Sozius (beide aus Bocholt) zogen sich am Sonntagabend gegen 19.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zu. Beim Linksabbiegen von der Straße In der Ziegelheide auf den Schäferweg war der Motorradfahrer ohne Fremdeinwirkung gestürzt. Der Rettungsdienst brachte beide ins Krankenhaus, wo eine stationäre Aufnahme erfolgte.

Fast 1.000 Euro für eine Türöffnung verlangt

Bocholt (ots) – 959,14 Euro für eine Türöffnung und einen neuen Schließzylinder – das erschien einer Bocholterin Nachhinein doch verdächtig, so dass sie Anzeige erstattete. Da sie sich ausgesperrt hatte, hatte ihr Vermieter in der Nacht zum Samstag einen Schlüsseldienst über das Internet ausfindig gemacht und bestellt. Zwei Mitarbeiter einer Essener Firma erschienen, zogen den […]

Sachbeschädigung an Schulgebäude

Eine Zeugin beobachtete in der Nacht zum Sonntag gegen Mitternacht einen ca. 15 – 20 Jahre alten Mann, der mehrfach gegen eine Glasscheibe des Gebäudes der Albert-Schweizer-Schule an der Herzogstraße schlug und diese dabei beschädigte. In der Nähe, so die Zeugin, hätten noch vier weitere Personen gestanden – ob der Täter zu dieser Gruppe gehörte, […]

Stadtgeschichte: Ministerpräsident Dr. Meyers in Bocholt

Bocholt (PID). Am 14. Juni 1960 kam der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Dr. Franz Meyers (1908-2002) gemeinsam mit dem Grenzausschuss des Landtages zu einem Informationsbesuch nach Bocholt. Sie wollten sich über den Stand der Landesförderungsmaßnahmen und über Probleme in der Grenzlandregion in Kenntnis setzen und mit Rat und Verwaltung über zukünftige Aufgaben und Notwendigkeiten sprechen. Daran erinnert […]

Vom Blumenbeet über das Krankenhaus in die Polizeizelle

Bocholt (ots) – Zeugen meldeten am Samstag, gegen 10.00 Uhr einen stark alkoholisierten Mann, der auf der Fontanestraße in einem Blumenbeet lag. Der 42-jährige in Bocholt wohnhafte Mann lehnte zunächst jede Hilfe ab, konnte aber davon überzeugt werden, mit ins Krankenhaus zu fahren. Polizeibeamte begleiteten den Transport und konnten im Krankenhaus sofort einschreiten, als der […]

Autofahrer stand unter Drogeneinfluss

Polizeibeamte kontrollierten am Freitagmorgen gegen 10.40 Uhr auf der Alfred-Flender-Straße einen 27 Jahre alten Autofahrer. Diese hatte geringe Mengen Drogen dabei. Die Beamten stellten die Drogen sicher und leiteten ein Strafverfahren ein. Zudem verlief ein Drogentest positiv auf den Cannabiswirkstoff THC, sodass die Weiterfahrt untersagt wurde und ein Arzt dem 27-Jährigen eine Blutprobe entnahm, um […]

Möllmann und Sandberg 25 Jahre bei der Volksbank Bocholt eG

Auf eine 25-jährige Tätigkeit bei der Volksbank Bocholt eG blickt Marion Sandberg zurück. In den ersten sieben Jahren ihrer Beschäftigung wurde die gelernte Bankkauffrau in der Auslandsabteilung eingesetzt. Seit 2003 unterstützt sie als Vertriebsassistentin die Abteilung Genossenschaftliche Vermögensbetreuung in der Hauptstelle. Durch ihre offene und fröhliche Art genießt sie hohes Ansehen bei den Kunden und […]

Digitale Meetings und Home-Office bewähren sich in Bocholter Unternehmen

Premiere des „1. Business Breaks digital“ in Bocholt: 25 Unternehmer, Politiker und Interessierte trafen sich dazu am vergangenen Donnerstagmorgen erstmals virtuell, um sich über die derzeitige Situation in Corona-Zeiten auszutauschen. Dazu eingeladen hatten die Wirtschaftsförderung Bocholt und der Unternehmerverband, die dieses Unternehmerfrühstück sonst immer als Präsenzveranstaltung anbieten. Wichtige Erkenntnis dank der unternehmerischen Stimmen: Digitale Meetings […]

Münsterland punktet zum Tag des Fahrrads am 3. Juni mit breitem Angebot

Wer Münsterland sagt, muss auch Fahrrad sagen! Für den Tag des Fahrrads am 3. Juni ist die Region bestens gerüstet. “Das Münsterland ist eine der beliebtesten radtouristischen Regionen Deutschlands, die gerade in Corona-Zeiten mit dem Boom-Thema Fahrrad punkten kann”, sagt Michael Kösters, Bereichsleiter Tourismus bei der regionalen Management-Organisation Münsterland e.V. Auf www.muensterland.com/radtouren-tipps hat der Verein […]