Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Bocholt (ots) – Eine 69-jährige Autofahrerin aus Bocholt übersah beim Rechtsabbiegen von der Dingdener Straße in die Straße “Grüner Weg” am Samstagnachmittag einen entgegenkommenden 60-jährigen Radfahrer aus Hamminkeln. Dieser war gegen 17.00 Uhr auf dem linken (freigegebenen) Radweg in Richtung Bocholt unterwegs gewesen. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich Radfahrer leicht. Rettungskräfte brachten ihn mit einem […]

Versuchter Einbruch am Benölkenplatz

Bocholt (ots) – In der Zeit von Donnerstag, 20.00 Uhr, bis Freitag, 16.30 Uhr, versuchten Unbekannte sich gewaltsam Zugang zu einem Studentenwohnheim am Benölkenplatz zu verschaffen. Hebelmarken an einer Hauseingangstür, an einer Kellertür und an einer Terrassentür zeugten von ihrem erfolglosen Vorhaben. Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dieser Straftat machen oder hat […]

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Bocholt (ots) – Am Donnerstagabend kontrollierten Beamte einer Streife auf der Industriestraße gegen 19.00 Uhr einen 31-jährigen Autofahrer aus Bocholt. Dabei stellten sie fest, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Sie untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Strafverfahren ein. Am Samstagmorgen fiel Beamten einer Streife gegen 11.30 Uhr ein 33-jähriger Autofahrer aus […]

Unfallflucht auf Baumarktparkplatz

Bocholt (ots) – Eine Zeugin notierte sich am späten Freitagnachmittag das Kennzeichen eines Wagens, mit dem zuvor beim Rangieren auf einem Baumarktparkplatz an der Werther Straße ein geparkter Opel Astra gestreift und beschädigt wurde. Dabei entstand an dem geparkten Fahrzeug ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 500 Euro. Die Zeugin wartete auf den Opel-Fahrer […]

Unfallflucht auf Friedhofparkplatz

Bocholt (ots) – Am Samstagmittag beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer einen geparkten Wagen am Friedhof. Der schwarze Mercedes (B-Klasse) hatte von 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Blücherstraße gestanden. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 2.500 Euro. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein.

Kerkhoff und Waschki legen stellvertretend Kranz am Ehrenmal nieder

Bocholt (PID). Wegen der Corona-Pandemie kann das öffentliche Gedenken am Volkstrauertag auf dem Bocholter Friedhof in diesem Jahr nicht stattfinden. „Mir als Bürgermeiser ist es sehr wichtig, das Angedenken nicht auszusetzen, sondern es weiter aufrecht zu erhalten“, so Bocholts Bürgermeister Thomas Kerkhoff. Zusammen mit Erster Stadtrat Thomas Waschki legt er deshalb stellvertretend einen Kranz nieder […]