Hochfeldstraße halbseitig gesperrt

Für Arbeiten an Kommunikationsleitungen wird die Hochfeldstraße auf Höhe der Knufbachstraße halbseitig gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich noch bis Freitag, 9. April 2021. Die eigentlichen Arbeiten finden im Gehwegbereich statt. Damit die Nutzerinnen und Nutzer sicher an der Baustelle vorbeigehen können, wird ein Notweg eingerichtet. Dadurch wird die Fahrbahn eingeengt.

Ü60-Impfwillige können sich ab Samstag AstraZeneca spritzen lassen

Wie NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann heute angekündigt hat, sollen ab dem kommenden Samstag, 3. April, Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen ab 60 Jahren die Möglichkeit erhalten, einen Termin für eine Impfung mit dem Impfstoff der Firma AstraZeneca in einem Impfzentrum zu vereinbaren. Hintergrund ist die kürzlich ausgesprochene Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO), den Impfstoff von AstraZeneca […]

Erster Drive-in-Corona-Schnelltest auf dem Bahia-Parkplatz

Das Rote Kreuz im Kreis Borken hat am Mittwoch, 31. März, auf dem Bahia-Parkplatz am Hemdener Weg 169 eine weitere Corona-Schnellteststation – als Drive in – in Betrieb genommen. Sie wird auch über Ostern geöffnet sein. Ab Dienstag nach Ostern, 6. April, soll eine weitere in der City eröffnet werden in den ehemaligen Räumen von Möbel […]

Feuerwehrmann Rolf Wohler feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

Der Bocholter Feuerwehrmann Rolf Wohler feiert jetzt 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Bocholt. Der gelernte KfZ-Elektriker trat Anfang der 90-Jahre zunächst als Anwärter in den Feuerwehrdienst der Stadt ein. Nach verschiedenen Laufbahnprüfungen wurde Wohler im Jahr 2018 zum Hauptbrandmeister ernannt. Die zuverlässige und kollegiale Art von Rolf Wohler wird sehr geschätzt.

Gemeinsamer Appell: Ostern bitte nicht über die Grenze fahren!

“Bitte bleiben Sie auch über die Ostertage zuhause und fahren Sie nicht ins Nachbarland!” Mit diesem eindringlichen Appell wendet sich Landrat Dr. Kai Zwicker gemeinsam mit Joris Bengevoord, Vizepräsident der Region Achterhoek und Bürgermeister der Gemeinde Winterswijk, der Bürgermeisterin Annette Bronsvoort (Oost Gelre) sowie den Bürgermeistern Mark Boumans (Doetinchem) und Onno van Veldhuizen (Enschede) an […]

Historisches Foto: Die “Zweibrücke” an der Werther Chausee

Wenn man heutzutage die Stadt über das Westend in Richtung Lowick und Liedern verlässt, geht die Straße im weiten Bogen nahtlos in die Werther Straße über. Der Verkehrsweg ist an dieser Stelle derart breit und großzügig ausgebaut, dass einem beinahe gar nicht bewusst wird, im Verlauf der Straßenführung gleichzeitig eine Aabrücke zu überqueren. Vor gut […]

MuseumsKI(D)TS – Die Osterferienaktion für zu Hause

Das LWL-Industriemuseum bringt in den Osterferien neue Ideen für alte Klamotten zu euch nach Hause. Inspiriert durch die Ausstellung „Use-less“ hat sich das TextilWerk Bocholt eine+ Kinder-Ferienaktion ausgedacht – die MuseumsKI(D)TS. Unter dem Motto „Upcycling – Ideen für Papier und Stoff“ können Kinder ab 8 Jahren mit der Museums-Bastelbox spannende Recycling- und Upcyclingideen testen. Ganz […]

Corona-Inzidenz klettert kreisweit auf 168,8

Im Kreis Borken sind derzeit (31.03.2021, 0 Uhr) 837 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Bislang sind im Kreisgebiet 974 Mutationsfälle bekannt. Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gab es in den vergangenen Tagen zwei weitere Todesfälle. Verstorben sind ein 79-jähriger Mann aus Borken und eine 60-jährige Frau aus Südlohn. Die “7-Tage-Inzidenz”, also die Zahl der gemeldeten […]

Vortrag Marketing, PR und Propaganda vom “Dritten Reich” bis in die Gegenwart

Volkshochschule Bocholt-Rhede-Isselburg. Am Donnerstag, 15. April 2021, um 19:30 Uhr wird Prof. Dr. Phil. Thomas Meyer online über Zusammenhänge, Strategien und Konzepte der Meinungsbildung der breiten Masse im Internet sprechen und dabei Bezüge zur Propaganda im “Dritten Reich” ziehen. Ein internetfähiges Endgerät wird benötigt. Die Veranstaltung der VHS Bocholt-Rhede-Isselburg findet online statt. Fast 80 Prozent […]

Fotowettbewerb zur deutsch-britischen Freundschaft

In diesem Jahr werden die Beziehungen zwischen Nordrhein-Westfalen und dem Vereinigten Königreich 75 Jahre alt. Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen lobt zur Gründung unseres Bundeslandes einen Social-Media-Fotowettbewerb aus. Bis zum 23. Mai 2021 nehmen auf den Plattformen Instagram und Twitter unter dem Hashtag #75yearsNRWUK hochgeladene Fotos am Wettbewerb teil. Der Wettbewerb soll dazu ermuntern sich mit der […]

Zahl der Arbeitslosen im März wieder etwas angestiegen

Die Zahl der SGB-II-Arbeitslosen im Kreis Borken ist im März leicht gestiegen. Das teilt Landrat Dr. Kai Zwicker mit. Dies sei vergleichbar mit der Entwicklung in den Vorjahren, bevor im April dann die Frühjahrsbelebung einsetze. Somit dürfe bei einem saisontypischen Verlauf in den nächsten Monaten mit einer deutlichen Erholung zu rechnen sein, so Dr. Zwicker. […]

Mit Softairwaffe auf fahrenden Pkw geschossen

Bocholt (ots) – Am Dienstag befuhr eine 55 Jahre alte Autofahrerin aus Bocholt gegen 17.50 Uhr die Willy-Brandt-Straße in Richtung Ebertstraße. In Höhe einer ehemaligen Kfz-Werkstatt hielten sich zwei Jungen auf dem Gehweg auf, von denen einer mit einer Schusswaffe auf das Fahrzeug zielte, schoss und den Pkw auch traf. Die Fahrerin geriet zwar in […]

Ladendiebin aus Duisburg vorläufig festgenommen

Bocholt (ots) – Am Dienstag wurde eine 19-jährige in Duisburg wohnhafte Frau durch Mitarbeiter einer Drogerie in der Innenstadt dabei beobachtet, wie sie zahlreiche Waren (überwiegend Rasierklingen) in einem mitgeführten Korb verstaute. Als sie bemerkte, dass sie beobachtet wurde, warf sie die Waren in ein anderes Regal. Die Waren hatten einen Wert von annähernd 500 […]

FDP: Kritik an EWIBO “längst überfällig”

Die FDP fordert, die Gemeinnützigkeit und die Gesellschaftszweckerweiterungen der EWIBO dringend ab- und aufzuklären sowie die Aufsichtspflicht des Aufsichtsrates zu hinterfragen. “Wir benötigen Rechtssicherheit“, schreibt Fraktionssprecher Burkhard Henneken jetzt in einer Pressemitteilung. Er reagiert damit auf zum Teile scharfe Angriffe der Stadtpartei auf Bürgermeister Thomas Kerkhoff. Letztere seien nicht nachvollziehbar, denn der Bürgermeister agiere neutral, […]

Kreis stoppt AstraZeneca-Impfungen für Menschen unter 60 Jahren

Sofort nach Bekanntwerden der Information des Landesgesundheitsministeriums (MAGS), die Impfungen mit dem COVID-19-Impfstoff AstraZeneca für Frauen und Männer unter 60 Jahren vorübergehend auszusetzen, sind heute im Kreis Borken die entsprechenden Impfungen gestoppt worden. Dies betrifft sowohl die Erst- als auch die Folgeimpfungen mit AstraZeneca im “Impfzentrum Kreis Borken” in Velen und durch die mobilen Teams […]