KOMMENTAR: Ewibo-Durchsuchung war nur ein Stich ins Wespennest

Ein Kommentar von BERTHOLD BLESENKEMPER Schockstarre in der Bocholter Politik. Die Nachricht von den massiven behördlichen Ermittlungen gegen die EWIBO, den Verein Jusina sowie dessen Tochtergesellschaft PSA GmbH und die gestrigen Durchsuchungen in der Firmenzentrale an der Adenauerallee durch die Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität in Bielefeld hat viele sprachlos gemacht. Andere sind regelrecht blass geworden. Genau […]

232 Einbürgerungen im vergangenen Jahr

Im Jahr 2020 haben 232 Menschen im Kreis Borken (ohne die Stadt Bocholt) die deutsche Staatsbürgerschafft erworben. Im Jahr 2019 waren es 273 Männer und Frauen. Die neu Eingebürgerten kamen aus 51 verschiedenen Staaten (im Vorjahr waren es 49). Der größte Anteil von ihnen stammt aus Syrien (48 Personen) und der Türkei (32 Personen). Jeweils […]

Neue Internetseite für Frauen geht an den Start

Pünktlich zum Internationalen Frauentag am 8. März 2021 wird die neue Internetseite des Netzwerkes Frau & Beruf Westmünsterland online sein. Die Seite www.netzwerk-frau-und-beruf-westmuensterland.de ist übersichtlich gegliedert und bietet künftig eine schnelle und unkomplizierte Kontaktmöglichkeit zu den Beratungsangeboten der im Netzwerk vertretenen Einrichtungen. Außerdem gibt es über die Internetpräsenz einen Veranstaltungskalender, in dem unter anderem alle […]

Fundliste Februar 2021 veröffentlicht

Im Februar wurden wieder zahlreiche Dinge dem Bürgerbüro Bocholt als gefunden gemeldet. Auf der städtischen Fundliste befinden sich persönliche Dinge, zum Beispiel Schmuck oder Handys. Außerdem wurde ein Herrenrad, ein Kinderrad, ein Damenrad und ein Rollstuhl als gefunden gemeldet. Drei Katzen wurden vorübergehend im Tierheim untergebracht. Alle Fundsachen sind in einer Liste aufgeführt, die der […]

Kim Ortiz gewinnt MiB-Schneemannwettbewerb

Glückwunsch an Kim Ortiz. Das in Italien geborene Mädchen, das mit ihrer älteren Schwester Arianna Sempertegui und dem aus Equador stammenden Vater David Ortiz seit einem Jahr in Bocholt lebt, hat den Schneemann-Wettbewerb und damit 100 Euro gewonnen. Dabei kannte Kim Schnee bislang so gut wie gar nicht. Umso überraschter wurde sie von dem Bocholter […]

Soziale Liste befürwortet Wasserstoff-Züge

Bocholt sollte die einmalige Chance nutzen, die Bahnstrecke nach Münster zu reaktivieren. Dafür spricht sich die Soziale Liste Bocholt aus, nachdem Verkehrsminister Hendrik Wüst vor gut einer Woche zugesagt hat, dass die Landesregierung dafür die erforderlichen Mittel bereitstellen will. Alternativ kann die Bahntrasse auch für den Radverkehr genutzt werden. Doch beides geht nicht. Die Wählergemeinschaft […]

Mariengymnasium erneut als Europaschule zertifiziert

Das Bocholter Mariengymnasium wurde jetzt zum zweiten Mal erfolgreich als Europaschule rezertifiziert. Die von Schulministerin Gebauer und Europaminister Holthoff-Pförtner unterschriebene Rezertifizierungsurkunde ist der Schule nun digital zugesandt worden. In dem Schreiben des Schulministeriums heißt es, dass es dem Mariengymnasium gelungen sei, alle notwendigen Kriterien weiterhin zu erfüllen; darüber hinaus sei „sogar in einigen Bereichen die […]

Kreis bittet: Corona-Hotline korrekt anwählen

Kreis Borken. Der Kreis Borken hat in Sachen “Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie” seit dem vergangenen Frühjahr eine eigene Hotline für die Bevölkerung freigeschaltet. Unter der Telefonnummer 0 28 61 / 681 16 16 sind montags bis freitags von 8.30 bis 16.00 Uhr und samstags von 14.00 bis 17.00 Uhr medizinische Auskünfte zum Coronageschehen erhältlich. Das Hotline-Team […]

Autos in Fußgängerzone: CDU fordert Durchgreifen von Stadt und Polizei

Der CDU-Ortsverband Bocholt-Mitte fordert von der Stadtverwaltung und der Polizei ein konsequentes Vorgehen gegen den offenbar seit einiger Zeit zunehmenden privaten Autoverkehr in der Fußgängerzone. „Die infolge des Lockdowns leider fast menschenleere Fußgängerzone verleitet inzwischen offenbar immer mehr Menschen dazu, die Straßen widerrechtlich mit dem privaten PKW zu befahren und dabei auch häufig keine Rücksicht […]

Unter Drogen am Steuer

Bocholt (ots) – Positiv auf Cannabis angeschlagen hat ein Drogentest am Mittwoch in Bocholt bei einem Autofahrer. Polizeibeamte hatten den 31-Jährigen kontrolliert, als er vormittags die Welfenstraße befuhr. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und fertigten eine Anzeige. Ein Arzt entnahm dem Fahrer in der Polizeiwache eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.

Vortrag: Neurostimulation durch Musik

Am Montag, 8. März 2021, gehen die digitalen Bocholter Hochschultage in die zweite Runde. Um 19:30 Uhr werden Aref Kalantari und Wesley Dean Jones einen Vortrag unter dem Titel “Neurostimulation durch Musik” über die Plattform Zoom halten. Um Anmeldung unter www.vhs-bocholt.de wird gebeten. Der Link zur Veranstaltung wird anschließend vor der Veranstaltung per E-Mail zugesendet. […]

Einbrecher scheitern an Ladentür

Bocholt (ots) – Einbrechern standgehalten hat die Eingangstür eines Geschäfts in Bocholt in der Nacht zum Mittwoch. Die Täter hatten vergeblich versucht, gewaltsam in die Geschäftsräume an der Nobelstraße einzudringen. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

Fahrbahnsanierungen auf der Alfred-Flender-Straße

Auf der Alfred-Flender-Straße werden in Teilbereichen die Fahrbahnen saniert. Die Arbeiten finden auf Höhe der Firma Flender sowie zwischen den Einmündungen “Im Hoynkesch” und Steinstraße statt. Daher wird die Alfred-Flender-Straße in der Zeit von Mittwoch, 10. März 2021, bis voraussichtlich Montag, 15. März 2021, wechselnd halbseitig gesperrt werden. Um den Verkehr auf der Alfred-Flender-Straße zu […]

19-Jähriger schießt mit Softairwaffe aus Wohnung heraus

Bocholt (ots) – Am Mittwoch informierten Anwohner der Innenstadt die Polizei über einen Mann, der gegen 17.10 Uhr aus seiner Wohnung heraus mehrfach mit einer Waffe geschossen habe. Anhand der konkreten Zeugenangaben stand die entsprechende Wohnung schnell fest und in dieser wurde ein erheblich polizeibekannter 19-Jähriger angetroffen. Dieser gab zu, mit einer Softairwaffe geschossen und […]

Jugendlicher mit “Polenböller” und Marihuana unterwegs

Bocholt (ots) – Einen sogenannten “Polenböller” und eine geringe Menge Marihuana fanden Polizeibeamte am Mittwochabend bei einem 17 Jahre alten Bocholter bei einer Kontrolle auf der Straße “Im Königsesch”. Der Böller war nicht als zugelassener Feuerwerkskörper gekennzeichnet. Er wurde ebenso wie das Marihuana sichergestellt. Der Jugendliche ist polizeilich bereits erheblich in Erscheinung getreten, erst vor […]