Neues Kunstwerk am Historischen Rathaus

Ein neues Kunstwerk, eine Zierblende aus pulverbeschichtetem Edelstahl, ziert seit ein paar Tagen die Rückseite des Historischen Rathauses. Der Bocholter Künstler Georg Spogahn hat diese – gemeinsam mit seinem Bruder Hans-Michael – erstellt. Die Volksbank Bocholt hat die Kosten übernommen. Neben dem im letzten Jahr neu gestalteten behindertengerechten Eingang hängt nun eine Metallplatte mit 24 […]

Zwei Menschen in Zusammenhang mit Corona verstorben

Im Kreis Borken sind derzeit (05.03.2021, 0 Uhr) 478 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Das sind 37 mehr als gestern. In Bocholt sind noch 84 Menschen betroffen (+2). Bislang sind im Kreisgebiet 182 Infektionsfälle mit der britischen Virusmutante bekannt. Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gab es in den vergangenen Tagen zwei weitere Todesfälle. Verstorben sind […]

Seydlitzstraße gesperrt

Bocholt (PID). Die Seydlitzstraße wird in der Zeit von Mittwoch, 10. März 2021 bis voraussichtlich Freitag, 26. März 2021, wegen Kanalarbeiten tagsüber von der Blücherstraße bis zum Beckmannplatz voll gesperrt. Die Anwohnerinnen und Anwohner werden über die Perrung informiert, zudem werden entsprechende Schilder aufgestellt. Die Fußgänger können den Gehweg nutzen. Pressekontakt: Büro des Bürgermeisters, Presse- […]

Posted in all

Landesweiter Warntag: Am 11. März heulen die Sirenen

Um 11 Uhr werden am Donnerstag, 11. März 2021, im Kreis Borken wieder die Sirenen heulen und die Warn-App NINA Push-Nachrichten an zehntausende Smartphones senden. Grund dafür ist der landesweite Warntag: Nach dem Warnerlass des Landes NRW findet dieser jährlich sowohl am zweiten Donnerstag im März als auch am zweiten Donnerstag im September – dann […]

Kostenloses Informationsmaterial zur Europäischen Union vorrätig

Auf der Suche nach gut aufbereiteten Broschüren oder Materialien für Kinder und Jugendliche zum Thema Europäische Union ist das Europe Direct Informationszentrum (EDIC) in Bocholt die richtige Adresse. Dort gibt es kostenloses Informationsmaterial für den Unterricht in Grundschulen, weiterführenden Schulen und Abiturjahrgängen – in Klassensätzen, aber auch für Privatpersonen. Bestellen können dort alle, die im […]

Interessen behinderter Menschen bei öffentlichen Vorhaben werden beachtet

Die Interessen behinderter Menschen bei öffentlichen Vorhaben werden beachtet. Das betonte Bürgermeister Thomas Kerkhoff im jüngsten Haupt- und Finanzausschuss. In der Verwaltung gebe es eine Mitarbeiterin und einen Mitarbeiter, die bei baufachlichen bzw. sozialen Thematiken einbezogen würden, um die Sichtweise und Belange behinderter Menschen bei öffentlichen Projekten einfließen zu lassen, so Kerkhoff, der vor kurzem […]

“Falscher Polizist”: Vermeintliches Opfer drehte den Spieß um

Auflegen kam für die resolute 79-Jährige nicht in Frage: “Dann wäre der Spaß ja schon vorbei gewesen.” Was die Ahauserin im Nachhinein augenzwinkernd einen Spaß nennt, besaß jedoch einen ernsten Hintergrund. Denn am anderen Ende ihrer Telefonleitung war ein Krimineller. Der Betrüger hatte es mit einer Masche probiert, die tagtäglich Tausende von Adressaten in ganz […]

IHK-Anerkennung: Trüffel & Bohne hat ersten Azubi eingestellt

Auch in der Corona-Pandemie wagen sich viele Betriebe erstmals an die Ausbildung von Fachkräften – so wie „Trüffel & Bohne“. Das Restaurant in Rhede stellte im vergangenen Jahr mit Oliver Schmäing seinen ersten Auszubildenden ein. Er lernt dort den Beruf Koch. Trüffel & Bohne wurde jetzt von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen stellvertretend […]

Neue Räumlichkeiten in der Kita Jerichostraße

Seit Anfang der Woche können nach erfolgreicher Renovierung im Obergeschoss der Kita Jerichostraße die neuen Räumlichkeiten genutzt werden. 26 Vorschulkinder im Alter von 5 und 6 Jahren zusammen mit ihren Erzieherinnen freuen sich nach der Behelfsunterbringung in der Kita eigenen Turnhalle über einen großen Gruppenraum, einen Nebenraum sowie ein Atelier. „Wir haben mehr Spielbereiche, einfach […]

Verkehr: Engstelle auf Dinxperloer Straße

Bocholt (PID). Die Dinxperloer Straße wird ab Dienstag, 9. März 2021, bis 12. März zwischen den Einmündungen Baustraße und Falkenstraße halbseitig gesperrt. Grund für diese Sperrung ist der Austausch von zwei Schachtdeckeln. In diesem Streckenabschnitt gilt Tempo 30. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich vorsichtig zu befahren.

Posted in all

IHK Nord Westfalen enttäuscht von NRW-Verordnung:

Als „zusätzliches Hindernis für eine Öffnung des Einzelhandels“ wertet die IHK Nord Westfalen die neue Corona-Schutzverordnung der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Die IHK dringt weiter darauf, die Spielräume zur Öffnung des Handels ab Montag zu nutzen, die der Bund-Länder-Beschluss von Mittwoch den einzelnen Ländern lasse. Anders als im Bund-Länderbeschluss festgelegt, verlangt die neue Corona-Schutzverordnung für Nordrhein-Westfalen nicht […]

„Rest-Impfdosenbörse“ für Impfwillige

Bislang hat der Kreis Borken im Velener Impfzentrum abends übrig gebliebene, nicht bis zum Folgetag lagerfähige Impfdosen an Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und an in nahegelegenen Behinderteneinrichtungen wohnende Personen verimpft. Da dieser Personenkreis inzwischen weitgehend mit Impfungen versorgt ist, bietet das Impfzentrun nun eine besondere Möglichkeit: Jede im Kreis Borken wohnende impfwillige Person kann im Internet […]