Stadtbibliothek öffnet wieder ihre Türen

Gute Nachricht für Leseratten: Die Stadtbibliothek Bocholt im Medienzentrum an der Hindenburgstraße öffnet morgen, 9. März 2021, ab 10 Uhr wieder zu ihren regulären Öffnungszeiten ihre Türen für die Öffentlichkeit. Möglich wird das durch Lockerungen im Zuge der neuen Coronaschutzverordnung NRW. Die geltenden Schutzregeln vor Ausbreitung der Coronapandemie sind weiterhin einzuhalten. Auch Musikschule, Stadtmuseum und […]

Sportanlagen und Bolzplätze wieder eingeschränkt nutzbar

Sport im Freien ist auf städtischen Sportanlagen ab heute, 8. März 2021, wieder eingeschränkt möglich, auch auf Bolzplätzen kann grundsätzlich wieder gespielt werden. Möglich wird dies durch Lockerungen im Zuge der neuen Coronaschutzverordnung NRW. Das teilt die städtische Sportverwaltung mit. Es gilt: Auf Sportanlagen unter freiem Himmel dürfen höchstens fünf Personen aus höchstens zwei verschiedenen […]

Radlader erheblich zerstört

Offenbar in der Nacht von Sonntag auf Montag kam es im Bereich “Enkhook” jetzt zu einem Fall von Vandalismus mit erheblichem Sachschaden. Ein geparkter Radlader, der dort im Rahmen der derzeitigen Erweiterungsarbeiten für den Industriepark eingesetzt wird, wurde erheblich zerstört. Die Reifen des Fahrzeugs wurden zerstört, Scheiben eingeworfen. Außerdem wurde die Motorhaube gewaltsam geöffnet und […]

LIA bildet Digi-Kümmer*innen aus

Senior*innen sollen den Umgang mit Tablet, Handy und weiteren digitalen Endgeräten erlernen, das ist die Aufgabe von Digi-Kümmer*innen, die ihr Wissen an ältere Menschen weitergeben sollen. Seit Anfang des Monats werden 14 Bürger*innen aus ganz Bocholt im Quartier Fildeken-Rosenberg zu Digi-Kümmerern geschult. „Die Schulung läuft online ab“, erläutert Quartiersmanagerin Agnes Wellkamp, „nach weiteren fünf Online-Schulungen […]

Herdings “Halle 4” wird doch abgerissen

Zurzeit laufen die Abrissarbeiten an der “Halle 4” auf dem ehemaligen Herding-Gelände an der Industriestraße. Drei bis vier Wochen benötigt der beauftragte Unternehmer, das Gebäude abzureißen, die Abrissmaterialien zu trennen und anschließend zu entsorgen. Ursprünglich war geplant, die Shedhallen in die kommende Bebauung mit einzubeziehen. Darauf wurde aus Kostengründen verzichtet. Text und Foto: Stadt Bocholt

Stadt kauft für 368 Klassenzimmer CO2-Ampeln – Kindergärten setzen auf Luftreiniger

Die Stadt stattet alle 368 Klassenzimmer in den Bocholter Schulen mit so genannten CO2-Ampeln (kl. Foto) aus. Die Gesamtkosten dafür liegen geschätzt wischen 100.000 und 110.000 Euro. Die Geräte können während des Unterrichts eingesetzt werden, um die Sauerstoffkonzentration, die ja unter anderem mit der Konzentrationsfähigkeit der Personen im Raum zusammenhängt, im Blick zu halten. So […]

218 Infektionsfälle mit der britischen Virusmutante bekannt

Im Kreis Borken sind derzeit (08.03.2021, 0 Uhr) 437 Personen mit dem Coronavirus infiziert, 25 weniger als gestern In Bocholt sind noch 80 (-5) Menschen betroffen Bislang sind im Kreisgebiet 218 Infektionsfälle mit der britischen Virusmutante bekannt. 99 dieser Personen sind inzwischen wieder gesundet und nach Testung aus der Quarantäne entlassen. Die “7-Tage-Inzidenz“ beträgt im […]

Ausgewichen und gegen Bordstein geprallt

Bocholt (ots) – Bei einem Ausweichmanöver ist einem Autofahrer am Sonntag in Bocholt ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro entstanden. Das Geschehen hat sich gegen 21.55 Uhr auf der Kreuzung Birkenallee/Möllenstegge abgespielt. Ein 42-Jähriger befuhr die Birkenallee in Richtung Büngerner Straße. Nach Angaben des Bocholters kam ihm auf der Kreuzung ein Motorroller auf […]

Mehrere Aufbrüche im Neubaugebiet

Bocholt (ots) – Einbrecher haben in der Nacht zum Montag erneut ein Baugebiet in Bocholt-Mussum ins Visier genommen. Am Enkhook brachen die Täter mehrere Container und Baufahrzeuge auf und beschädigten diese. Zudem suchten die Unbekannten einen ehemaligen Bauernhof heim, der im Bereich des Neubaugebietes liegt. Dort drangen sie in das frühere Wohngebäude und in einen […]

1,1 Millionen Euro Förderung für drei Sportvereine

Insgesamt 1,1 Millionen Euro erhalten drei Bocholter Sportvereine als Förderung des Bundes. Mit diesem Geld werden ihre Sportanlagen von Borussia Bocholt,TuB Mussum und den Bikepark am Hünting fit für die Zukunft gemacht. Dass hierdurch die bereits zuvor von der CDU beantragten Projekte wieder ein Stück näher rücken, freut den Fraktionsvorsitzenden Burkhard Weber und den Sportausschussvorsitzenden […]

Stadtsparkasse überreicht drei Defibrillatoren

Defibrillatoren können im Ernstfall Leben retten. Die Stadtsparkasse hat der Stadtverwaltung jetzt drei Geräte im Wert von 6500 Euro zur Verfügung gestellt. Die einzelnen Defibrillatoren befinden sich im Gigaset-Eingangsbereich des Verwaltungstrakest, im Fachbereich Jugend-Familie-Schule-Sport sowie im Medienzentrum. Ein weiteres, bereits vor längerer Zeit angeschafftes Gerät befindet sich im Fachbereich Soziales. Somit sind nun an vier […]

Nach Terminvereinbarung wieder Besuch des Textilmuseums möglich

Aufgrund der neuen Corona-Regeln dürfen auch die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ab kommende Woche wieder öffnen. Dazu zählt auch das Textilmuseum in Bocholt, das ab den morgigen Dienstag wieder seine Pforten aufmacht. “Wir begrüßen die Entscheidung des Landes, das Erlebnis Kultur in kleinen Schritten wieder zu ermöglichen. Wir freuen uns sehr, Kulturinteressierte in unseren […]