Kerkhoff: “Ramadan eine Zeit, in besonderer Weise Respekt zu zeigen”

Seit gestern, 13. April 2021, hat für Musliminnen und Muslime eine heilige Zeit begonnen, bei der die körperliche Enthaltsamkeit im Mittelpunkt steht: der Fastenmonat Ramadan. Bocholts Bürgermeister Thomas Kerkhoff richtet ein Grußwort an die Bocholter Bevölkerung: “Der Ramadan ist eine Zeit, in der sich Muslime und Nichtmuslime gegenseitig ihren Respekt in besonderer Weise zeigen können […]

Umweltreferat veröffentlicht praxisnahe Videos zum Thema Altbausanierung

Das Bocholter Umweltreferat präsentiert jetzt im Internet Videos, in denen sowohl Hobby-Handwerkerinnen und Handwerker wie auch Fachleute interessante Tipps und Informationen bekommen, worauf bei der Sanierung von Altbauten geachtet werden sollte. Die Videos sind auf der städtischen Webseite unter www.bocholt.de/rathaus/umweltreferat/foerderprogramm-altbau-optimal/ abrufbar. Die ersten Videos behandeln die Themen Schrägdachsanierung von außen und innen sowie Dämmung von […]

Zwei neue Buchtitel im “Demenzrucksack”

Für Angehörige und interessierte Bürgerinnen und Bürger, die mit demenzerkrankten Personen zu tun haben, hat die Stadtbibliothek jetzt eine Neuigkeit. Nachdem die Themen-“Rucksäcke” zum Thema “Beschäftigung” schon im letzten Jahr um DVDs und Spiele erweitert wurden, werden die Rucksäcke zum Thema “Information” mit neuen Titeln gefüllt, die ihren Schwerpunkt auf den Umgang und die Akzeptanz […]

Handtasche aus Fahrradkorb genommen

Bocholt (ots) – Eine Diebin hatte es am Mittwoch in Bocholt auf die Handtasche einer Frau abgesehen. Die Passantin stand mit ihrem Rad gegen 11.25 Uhr vor dem Schaufenster eines Geschäftes in der Ravardistraße. Zu diesem Zeitpunkt näherte sich die Unbekannte, stellte sich hinter das Rad und entfernte sich anschließend zu Fuß in Richtung Innenstadt. […]

Land will Ausbau der Mobilfunkversorgung fördern

In zwei Modellprojekten im Münsterland fördert das Landwirtschaftsministerium den Ausbau der Mobilfunkversorgung im ländlichen Raum. Hintergrund: Unter Federführung des Kreises Steinfurt wurde im westlichen Münsterland eine Aufklärungskampagne zu den Engpassfaktoren der Mobilfunkversorgung im Münsterland durchgeführt. Das Projekt beinhaltete eine Unternehmungsbefragung und die Erarbeitung von Handreichungen für Unternehmen und die öffentliche Hand. Die Landesregierung und die […]

Zu viele Akten und Daten: Staatsanwaltschaft bittet Stadt um Amtshilfe

Von BERTHOLD BLESENKEMPER  Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat offenbar Probleme, die Masse der Anfang März bei der EWIBO und ihren Ausgründungen beschlagnahmten Unterlagen und Daten zu sichten und auszuwerten. Sie hat die Stadt Bocholt deshalb um Amtshilfe gebeten. Drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen bis Ende des Jahres abgestellt werden. Sie kommen zum Teil aus dem Rechnungsprüfungsamt, […]

Mariengymnasium möchte “Europaschule” im Namen führen

Das Mariengymnasium will seinen Namen ändern. Es möchte ab 1. Mai „Mariengymnasium – Städtische Europaschule mit bilingualem Zweig Deutsch-Englisch / Sekundarstufen I und II“ heißen. Darüber diskutiert heute ab 17 Uhr der Bezirksausschuss Mitte. Bislang hatte das Marien offiziell „Mariengymnasium – Städtisches Gymnasium mit bilingualem Zweig Deutsch-Englisch für Jungen und Mädchen“ geheißen. Die Bezeichnung entspreche […]

Sieben-Tage-Inzidenz klettert kreisweit auf 123,6

Im Kreis Borken sind derzeit (14.04.2021, 0 Uhr) 639 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Das sind 86 mehr als gestern. In Bocholt stieg die Zahl der Betroffenen im gleichenZeitraum von 145 auf 166. Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gab es leider einen weiteren Todesfall. Verstorben ist ein 50-jähriger Mann aus Gronau.Die “7-Tage-Inzidenz“ liegt bei 123,6. […]

Veranstaltungsreihe „Frau und Beruf 2021“ weiter nur digital

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen bedingt durch die Coronapandemie müssen die noch ausstehenden Präsenzveranstaltungen im Rahmen der Seminarreihe “Frau und Beruf” leider bis nach den Sommerferien abgesagt werden. Das teilt jetzt die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken mit. “Doch das Seminarangebot pausiert nicht ganz”, erklärt Irmgard Paßerschroer, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Borken. “Wie bereits im […]

Unbekannte verursachen erheblichen Sachschaden am Mariengymnasium

Mutwillig haben Unbekannte erheblichen Sachschaden an einer Schule in Bocholt angerichtet. Mit einer Wodkaflasche warfen die Täter die Glasscheibe einer Tür ein, die zur Sporthalle des Mariengymnasiums am Schleusenwall gehört. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von circa 800 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Montag, 19.00 Uhr, und Dienstag, 18.00 Uhr. Die Polizei bittet um […]

LWL zeichnet in Bocholt aufgewachsenen Schriftsteller Michael Roes mit Literaturpreis aus

Neue Wege in Corona-Zeiten: Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ehrt den Träger des Annette-von-Droste-Hülshoff-Preises 2020 Michael Roes erstmals mit einem eigenen Filmporträt. “Wir haben überlegt, wie wir den Preisträger angemessen würdigen können”, sagt LWL-Direktor Matthias Löb über das ungewöhnliche Format. “Da eine öffentliche Preisverleihung unter Pandemie-Bedingungen mit vielen Gästen zurzeit leider nicht möglich ist, haben wir […]

MIT VIDEO: Wie die Menschen einst in Mussum lebten…

Rund 3,5 Hektar Fläche wurde in Mussum innerhalb eines Jahres archäologisch untersucht. Zutage kamen Funde und Befunde aus der Mittelsteinzeit bis hinein in die Moderne. Im Bereich zweier alter Gehöfte, deren Vorgängerbauten laut Schriftquellen im 12. Jahrhundert errichtet wurden, konnten im Boden nachgewiesen werden. Grabungsleiter Stephan Deiters erzählt jetzt in einem sechsminütigen Video des Landschaftsverbandes […]