Jeder Zweite im Kreis ist geimpft

Jede zweite Bürgerin bzw. jeder zweite Bürger im Kreis Borken hat inzwischen eine erste Impfung gegen das Coronavirus bekommen. “Wir freuen uns sehr, dass jetzt die Hälfte der im Kreisgebiet lebenden Menschen geimpft werden konnte”, sagt Landrat Dr. Kai Zwicker erfreut. “Die

Anholter Golfteam feiert Siege

Der Golfclub Schwarze Heide in Bottrop war am Sonntag, dem 30.05.2021 Gastgeber – sowohl für den Saisonauftakt der Damen als auch für den zweiten Spieltag der Herren in der Landesliga. Bei aller Freude über das tolle Wetter am Wochenende und den infolge der gesunkenen Inzidenzen erfolgten

Einbruch in Lagerhaus

Bocholt (ots) – Beute machten die Einbrecher nach derzeitigem Erkenntnisstand nicht, als sie in ein Lagerhaus in Bocholt einbrachen. Um in das Innere zu gelangen, hatten sie eine Scheibe eines Rolltors eingeschlagen. Zu der Tat an der Don-Bosco-Straße kam es zwischen Freitag, 17.00 Uhr,

OPEN SPACES 800 mit Ideenforum gestartet

Einmal um die halbe Welt … – das internationale Kunstprojekt OPEN SPACES 800 startete am Donnerstag, 27. Mai 2021 mit einem Online-Kennenlernen der 15 internationalen Künstlerinnen und Künstler. Von Großbritannien bis China schalteten sie sich dazu und stellten sich zunächst mit einem

BEW öffnet Kundenzentrum wieder

Die BEW berät ab morgen, Dienstag, den 1. Juni, ihre Kundinnen und Kunden wieder persönlich vor Ort im WattExtra-Kundenzentrum. Das gilt auch für den Forderungseinzug als weiteren öffentlichen Bereich des Unternehmens. Das Kundenzentrum an der Kaiser-Wilhelm-Straße 1 kann montags bis

Delle in Autotür hinterlassen

Bocholt (ots) – Einen Schaden von rund 1.500 Euro hinterlassen hat ein Unbekannter am Montagmorgen an einem grauen Honda SUV in Bocholt. Der Geschädigte hatte seinen Wagen vor dem Bahnhof an der Hindenburgstraße gegen 08.45 Uhr eingeparkt und kurz verlassen. Als er wieder zu seinem

Inzidenz unter 35: Kreis kündigt weitere Corona-Lockerungen an

Im Kreis Borken sind derzeit (31.05.2021, 0 Uhr) 243 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Die “7-Tage-Inzidenz” beträgt im Kreis Borken laut Berechnung des Robert-Koch-Institutes (RKI), der für die geltenden Regelungen maßgeblich ist, bei 27,2. Die Inzidenz befindet sich am

Ausstellung über Möglichkeiten “grüner” Fassaden an Gewerbebauten

“Inspiring the Future – Grüne Architektur in historischer Substanz“ -so heißt die neue Sonderausstellung im Bocholter “TextilWerk”, dem dem Museum für Industriekultur des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Die Ausstellung zeigt bis zum 12. September Begrünungsentwürfe für

Bocholt-Gutschein ist noch bis zum 30. Juni gültig

Die Corona-Schutzmaßnahmen werden weiter gelockert und der Bocholt Gutschein kann wieder bei den Akzeptanzstellen eingelöst werden. Daher wird jetzt die endgültige Gültigkeit des Bocholt Gutscheins festgelegt: 30. Juni 2021. So haben alle, die noch einen Bocholt Gutschein be-sitzen, noch rund 4

Leezenexplorer sammelt Spenden auf einem Klassiker der Radrouten

Gestern ist er losgefahren! Markus Graf hat seine rund 4.500 Kilometer lange Fahrradtour in Vreden-Zwillbrock gestartet und fährt als “Leezenexplorer” in neun Wochen bis nach Litauen – und vielleicht auch noch nach Moskau. Unterwegs ist er dabei auf dem Europaradweg R1, einem

Ab sofort Bewerbungen für den Heimat-Preis möglich

Auch in diesem Jahr können sich Bocholter Vereine und Initiativen wieder für den mit 5.000 Euro dotierten “Heimat-Preis” Bocholt bewerben. Bewerbungen sind ab sofort bis zum 31. August 2021 beim Fachbereich Soziales, Freiwilligen-Agentur der Stadt Bocholt, möglich. Mehr

Sven Wolf neuer IHK-Standortleiter in Bocholt

Der neue Leiter des Standorts Westmünsterland der IHK Nord Westfalen ist kein Unbekannter im Kreis Borken: Sven Wolf, der morgen (1. Juni) die Nachfolge von Norbert Steinig als Standortleiter antritt, wechselte bereits 2015 vom Sitz der IHK in Münster nach Bocholt und betreute seitdem die

Familienfreundlichstes Unternehmen in Bocholt gesucht

Was heißt es eigentlich, wenn ein Unternehmen familienfreundlich ist? Ist es schon familienfreundlich, wenn Eltern flexibel in den Arbeitstag starten können, um das Kind in Ruhe zur Kita zu bringen? Oder erst, wenn sie im Homeoffice bleiben können, weil die Nase des Kindes läuft? Oder heißt
×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp