Kita-Beiträge: Land übernimmt weiteren halben Monat

Zusätzlich zu drei beitragsfreien Monaten des ersten Halbjahrs 2021 wird Eltern, deren Kinder eine Kita, eine Tagespflege oder eine offene Ganztagsschule besuchen, ein weiterer halber Monat erlassen. Darauf einigten sich jetzt das Land NRW und die kommunalen Spitzenverbände. Grund ist der

Festival “DinXperience” mit Musik, Gesang, Tanz und Theater

Am Sonntag, 18. Juli 2021 von 10 bis 22 Uhr, ist es endlich so weit: Auf 25 Bühnen, in Suderwick (D) und Dinxperlo (NL) verteilt, bieten 45 Künstlerinnen und Künstler sowie Gruppen 150 Vorstellungen. Das Festival “DinXperience” bietet für jeden Geschmack etwas, von Pop bis Klassik,

Leitung komplementäre Dienste (m/w/d) gesucht

Wir pflegen Menschlichkeit! Unterstützen Sie unsere Sozialstation zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Leitung komplementäre Dienste (m/w/d) In der Sozialstation bieten wir den Patienten ein breites Leistungsspektrum. Damit Menschen ihr Leben trotz Krankheit oder Alter selbstbestimmt gestalten

Fünf Familienmitglieder mit Delta-Mutante infiziert

Mitte Juni 2021 meldete der Kreis Borken den ersten bestätigten Fall einer Coronavirus-Infektion mit der Delta-Variante im Kreisgebiet. Betroffen davon war ein Vater in Borken. Das Kreisgesundheitsamt Borken setzte daraufhin sofort auch die weiteren Familiemitglieder in Quarantäne – nach den

Wiege-Aktion des Verkehrsdienstes stößt auf großes Interesse

Wie viel darf mein Wohnwagen oder -mobil zuladen? Was wiegt er denn nun wirklich, nachdem eine Markise oder ein Fahrradträger angebaut wurden? Diese Fragen stellen sich immer wieder Camper im Kreis. Um ihnen Sicherheit zu geben, hat der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Borken eine Aktion

Unternehmerverband: Eltern beim Berufsstart ins Boot holen

Die aktuellen Ausbildungsmarktzahlen deuten darauf hin, dass es genügend Angebote für Ausbildungsstellen gibt, nicht aber genug Schüler, die sich bewerben. Damit zum Ausbildungsstart noch möglichst viele Stellen besetzt bzw. Bewerber versorgt werden, sind in den kommenden Wochen die Eltern ein

Aktion des Verkehrsdienstes wird gut angenommen

Kreis Borken (ots) – Die Aktion des Verkehrsdienstes der Kreispolizeibehörde Borken wird gut angenommen. Um Campern im Kreis Sicherheit zu geben, hat der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Borken eine Aktion mit präventivem Charakter ins Leben gerufen und damit offensichtlich den Nerv

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Borken – Am Freitag verletzte sich ein 17- jähriger Leichtkraftradfahrer aus Borken schwer. Der 17jährige befuhr gegen 05.50 Uhr die Straße Alter Kasernenring in Richtung Landwehr. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand überholte er einen Pkw, verlor danach die Kontrolle über sein Fahrzeug

EUREGIO sucht Vorschläge für grenzüberschreitende Projekte

Die EUREGIO sucht ab sofort Vorschläge für grenzüberschreitende Klein- und- Miniprojekte. Das könnte zum Beispiel einen Austausch zwischen Schulen, Künstlern oder kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) sein. Auch in Zeiten von Corona ist es möglich, Zuschüsse für grenzüberschreitende Maßnahmen

Niederlande seit Sonntag kein Risikogebiet mehr

Nach Mitteilung des Robert-Koch-Instituts gelten die Niederlande seit Sonntag (27.06.21) nicht mehr als Corona-Risikogebiet. Damit müssen von dort nach Deutschland Einreisende keinen negativen Coronatest mehr vorlegen. In den Niederlanden selbst sind inzwischen nahezu alle im Zuge der

Corona-Inzidenzwert leicht gestiegen auf 2,2

Im Kreis Borken sind derzeit (02.07.2021, 0 Uhr) 33 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Insgesamt 13.580 Personen sind inzwischen gesundet. Seit Beginn der Corona-Pandemie sind im Kreis Borken leider 261 Personen im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben. Die Gesamtzahl der

Gutscheinverkauf gut angelaufen

Am gestrigen Donnerstag startete der Verkauf der zweiten Auflage des Bocholt – Gutscheins. Die Stadt hatte im Februar einen weiteren Zuschuss von 300.000 € für die Unterstützung von Bocholter Unternehmen aus Handel, Gastronomie und Dienstleistung zugesagt (20 % Zuschuss kommt von der

Junger Radfahrer leicht verletzt

Ein 13 Jahre alter Radfahrer hat sich am Donnerstag in Bocholt bei einem Verkehrsunfall leichte Verletzungen zugezogen. Der Junge war mit seinem Fahrrad gegen 12.45 Uhr auf der Nordstraße unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der Bocholter bei roter Ampel in die Kreuzung mit der
×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp