Dank an Impfteam und an Corona Task Force im St. Agnes-Hospital

Das Team der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin rund um den vor kurzem in den Ruhestand verabschiedeten Chefarzt Dr. Klaus Winter hat in den letzten Monaten neben der Versorgung von PatientInnen noch eine zusätzliche Aufgabe bewältigt. Im Rahmen der vorgegebenen Priorisierungsgruppen wurde

Corona – Inzidenz-Wert auf 10,0 gestiegen

Im Kreis Borken sind derzeit (09.07.2021, 0.00 Uhr) 45 Personen mit dem Coronavirus infiziert. In Bocholt sind es aktuell 19 Personen (Vortag 20). Die “7-Tage-Inzidenz”, also die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten 7 Tagen, beträgt im Kreis Borken

„kultStart“: Comedy und Konzerte im Vredener Stadtpark

“kultStart” heißt es am kommenden Wochenende in Vreden: Nach der langen “Kultur-Pause” gibt es am 16. und 17. Juli wieder ein Live-Programm auf der Open-Air-Bühne im Vredener Stadtpark. Das kult Westmünsterland und die Stadt Vreden präsentieren Comedy, viel Musik und Zauberei.

Große Gewerbeschau zum Stadtjubiläum geplant

Das Jahr 2022 verspricht ein ereignisreiches Jahr zu werden. Die Stadt Bocholt feiert ihr 800-jähriges Stadtjubiläum. Grund genug, diesen Anlass gebührend, das ganze Jahr hindurch, zu feiern. Mit all denen, die das Leben in Bocholt heute ausmachen und gestalten. Den Bocholterinnen und

Mit Tempo 151 über die B67

Überhöhtes Tempo und Raserei zählen nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen und führen immer wieder – auch bei unbeteiligten Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern – zu schweren Unfallfolgen. Zur Bekämpfung und Verhinderung dieser Unfälle führte in der

Blücherstraße halbseitig gesperrt

Aufgrund einer akuten Kanalstörung wird die Blücherstraße zwischen der Bronckhorststraße und der Seydlitzstraße von Montag, 12. Juli 2021, bis voraussichtlich Freitag, 23. Juli 2021, halbseitig gesperrt. Auch der Radweg wird gesperrt. Radfahrerinnen und Radfahrer werden auf die Straße geführt.

Handy beim Einkauf geklaut

Unbekannte haben am Donnerstag in Bocholt das Smartphone einer Frau gestohlen. Diese hatte sich gegen 13.00 Uhr in einem Geschäft in den Shopping-Arkaden am Berliner Platz aufgehalten. Als die Kundin ihre Sporttasche während einer Anprobe kurz abstellte, kam es unbemerkt zu der Tat. Mit dem

Hochfelstraße halbseitig gesperrt

Noch bis voraussichtlich Freitag, 30. Juli 2021, wird die Hochfeldstraße auf Höhe des Netto-Supermarktes halbseitig gesperrt, der Gehweg wird voll gesperrt. Es gilt Tempo 30. Die Fußgängerinnen und Fußgänger werden an geeigneter Stelle auf die andere Straßenseite geleitet. Grund für die

Portemonnaie aus Auto gestohlen

Aus einem parkenden Lkw hat ein Unbekannter am Donnerstag in Bocholt eine Geldbörse gestohlen. Zu der Tat kam es zwischen 10.00 Uhr und 10.15 Uhr auf dem Parkplatz neben dem Euregio-Gymnasium an der Straße – Unter den Eichen. Mit dem Portemonnaie erbeutete der Dieb Bargeld und Papiere.

Jennifer Roters bekommt 555. Ehrenamtskarte

Über eine ganz besondere Form der Anerkennung durfte sich jetzt Jennifer Roters aus Bocholt freuen. Sie wurde für ihr langjähriges Engagement beim 1. FC Bocholt geehrt. “Ich darf Ihnen gratulieren und mich gleichzeitig bedanken”, sagte Bocholts Bürgermeister Thomas Kerkhoff, als er

Zwölf Corona-Infektionen in Ahauser Schulklasse

In einer Schulklasse einer weiterführenden Schule in Ahaus haben sich mehrere Schülerinnen und Schüler mit dem Coronavirus infiziert. Nachdem dem Kreisgesundheitsamt nach einem positiven Befund am Samstag in den Folgetagen direkt zwei weitere aus derselben Klasse bekannt wurden, veranlasste es

Psychiatrische Institutsambulanz in Rhede unter neuer Leitung

Seit Anfang Juli gibt es einen personellen Wechsel in der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) in Rhede. Dr. Elena Stuparu ist neue Leiterin der Einrichtung und tritt damit die Nachfolge von Hildegunde Honsel an, die in den wohlverdienten Ruhestand geht. „In all den Jahren habe ich viele
×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp