Oktober 1, 2022

Angebliche „Spendensammlerin“ durchsucht Wohnung

Bocholt (ots) – Angeblich wollte sie Tischdeckchen verkaufen, um damit Spenden für die Hochwasseropfer zu sammeln: Unter einem Vorwand hat sich eine Unbekannte am Mittwoch in Bocholt Zutritt zu den Wohnräumen einer Seniorin verschafft. Als die Bewohnerin ihr Portemonnaie holte,

Dieb erbeutet Laptop

Bocholt (ots) – Ein kurzer Moment reichte dem Dieb: Während der Besitzer eines Laptops mit technischen Arbeiten beschäftigt war, griff ein Unbekannter zu dem Gerät. Das Geschehen spielte sich am Mittwoch gegen 16.10 Uhr in Bocholt ab. Der Tatort liegt in der neugestalteten Unterführung am

Jetzt auch Impfung von Kindern ab 12 in Velen möglich

Ein neuer Impferlass des Landes ermöglicht jetzt die Corona-Schutzimpfung von Kindern im Alter von 12 bis unter 16 Jahren in Begleitung eines Elternteils auch in den nordrhein-westfälischen Impfzentren. Das „Impfzentrum Kreis Borken“ in Velen, Schlatt 23, hat dafür kurzfristig in

Mutzke-Konzert wegen Wettervorhersage verschoben

Das für kommenden Samstag am Aasee geplante Konzert mit Max Mutzke, Marialy Pacheco und Fidi Steinbeck wird verschoben. Grund ist das Wetter. „Neben einer Regenwahrscheinlichkeit von derzeit 90 Prozent kommen jetzt auch mögliche Gewitter hinzu – und da hört der Spaß leider auf“, meint

113 Personen kreisweit mit dem Coronavirus infiziert

Im Kreis Borken sind derzeit (22.07.2021, 0 Uhr) 113 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Ds sind drei mehr als gestern. In Bocholt gibt es noch 19 (+1) Betroffene. Die „7-Tage-Inzidenz“ sinkt auf 13,5. Zur Situation in den Krankenhäusern im Kreisgebiet, die COVID-19-Patienten

„Impfmobil“ steht morgen am Neutorplatz

Am Freitag (23.07.2021) ist das „Impfmobil“ wieder unterwegs im Kreis Borken. Das Fahrzeug, ein Bus des DRK-Kreisverbandes Borken besetzt mit einem Impfarzt der Kassenärztlichen Vereinigung, steht dann von 13 bis 15 Uhr in Isselburg-Anholt vor dem Rewe-Markt Onstein, Klever Straße

Westringtunnel am Dienstag gesperrt

Am Dienstag, 20. Juli 2021, ist der Westringtunnel in Bocholt von 8-15 Uhr gesperrt. Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden über die Route Schwanenstraße/Dinxperloer Straße umgeleitet. Das teilt die städtische Verkehrsabteilung mit. Ortskundigen Autofahrerinnen und Autofahrern

Straße „Am Hünting“ gesperrt

Bocholt (PID). Die Straße „Am Hünting“ wird für Asphaltarbeiten auf Höhe des Olympia-Stadions in der Zeit von Montag, 26. Juli 2021, bis voraussichtlich Freitag, 30. Juli 2021, voll gesperrt. Der Verkehr wird über die Straßen Hemdener Weg, Alffstraße und Moddenborgstraße – und umgekehrt

Straße „In der Ziegelheide“ gesperrt

Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird die Straße „In der Ziegelheide“ auf Höhe der Haus-Nr. 51 sowie im Einmündungsbereich in die Seitenstraße „In der Ziegelheide“ in der Zeit von Montag, 26. Juli 2021, bis voraussichtlich Freitag, 13. August 2021, voll gesperrt. Der Verkehr wird durch

Übergangsfrist für Waffenbesitzer läuft bald ab

Für bestimmte Waffen und Waffenteile gelten seit dem 1. September 2020 neue Regelungen. Darauf weist die Polizei hin. Die Übergangsfrist endet am 1. September 2021. Nach Ablauf der Frist drohen strafrechtliche Konsequenzen nach dem Waffengesetz. Folgende Waffen und Waffenteile sind davon

Kristina Labs wird Pastoralreferentin in St. Josef

Früh schon als Jugendliche hat Kristina Labs in der Pfarrei Ss. Ewaldi Verantwortung übernommen. Deshalb war für die 29-Jährige bereits vor dem Abitur klar, dass sie Pastoralreferentin werden möchte. Dafür kehrt sie nun zurück in ihre Heimat. Ab dem 1. August verstärkt die Diplom-Theologin das
×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News