Unbekannte dringen in Schule ein

/p> Unbekannte sind am Pfingstwochenende in eine Schule in Bocholt eingebrochen. Um in das Gebäude am Stenerner Weg zu gelangen, hatten sie sich an einem Kellerfenster zu schaffen gemacht. Im Inneren durchsuchten die Täter mehrere Räume. Ob die Einbrecher Beute gemacht habe, stand zum

Zweiräder kollidieren

/p> Mit einem unbekannten Radfahrer ist ein Pedelecfahrer am Freitag in Bocholt kollidiert. Der 16-Jährige war gegen 07.45 Uhr auf der Niersstraße unterwegs gewesen, als es zum Frontalzusammenstoß kam. Der Unbekannte habe sich danach entfernt. Der jugendliche Radfahrer sei etwa 14 Jahre alt

Aktion STADTRADELN: Bocholter radeln zwölfmal um die Erde

Aktion STADTRADELN: Bocholt radelt zwölfmal um die Erde Ergebnisse liegen vor: 1.879 Teilnehmerinnen und Teilnehmer legen über 472.000 Kilometer mit dem Fahrrad zurück - vorläufig Rang 1 unter Deutschlands Mittelstädten Bocholt meldet beim bundesweiten Wettbewerb "STADTRADELN" sein bislang

384 Bocholter derzeit mit dem Coronavirus infiziert

Coronavirus-Situation im Kreis Borken am 07.06.2022: Aktuell 1.599 infizierte Personen, 137.694 Gesundete und 447 Todesfälle, damit insgesamt 139.740 bestätigte Fälle / „7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz“ NRW: 1,89 / „7-Tage-Inzidenz“ (RKI-Wert) Kreis Borken: 365,4 pro 100.000 Einwohner Im Kreis

Kommunale Landschaftsgärtner tagen in Bocholt

Vertreter von gut 20 Kommunen aus den Kreisen Borken, Kleve und Wesel sowie dem nördlichen Ruhrgebiet haben sich nun auf dem Gut Heidefeld in Bocholt-Spork zum Interkommunalen Austausch getroffen. Die Veranstaltung, eingeladen und organisiert von Wolfgang Barking, Botschafter beim

Erfolgreiche Fortbildung in systemischer Beratung

Eine neunmonatige Fortbildung „Systemische Beratung“ des DRK-Bildung beim Roten Kreuz im Kreis Borken erfolgreich abgeschlossen worden. Im Europahaus in Bocholt ließen sich insgesamt 14 Kursteilnehmerinnen aus dem Kreis Borken zertifizieren. Alle Teilnehmenden sind Fachkräfte aus dem sozialen

Erasmusprojekt des Mariengymnasiums in der Toskana

Schülerinnen und Lehrerinnen des Mariengymnasiums reisten jetzt zum Treffen des Projektes „WomenHereAndThere“ nach Pontedera. Die Begegnung schließt das zweijährige Projekt ab, das von der EU finanziert wird (Made in Bocholt berichtete). Die Teilnehmerinnen arbeiteten eine Woche lang zum Wandel

Neubau der Kreisstraße K 44 in Gescher

Neubau der Kreisstraße K 44 in Gescher Zweiter Bauabschnitt beginnt am Montag, 13. Juni 2022 Der Kreis Borken und die Stadt Gescher beginnen am Montag, 13. Juni 2022, mit dem zweiten Bauabschnitt der Kreisstraße K 44. Dieser Bauabschnitt beinhaltet die Anbindung an die Bundesstraße B 525.

Umstellungsarbeiten an BEW-Telefonanlage

Die Bocholter Energie- und Wasserversorgung GmbH führt am 08.06.2022 umfangreiche Umstellungsarbeiten an ihrer Telefonanlage durch. Sämtliche Festnetzrufnummern der BEW (Tel. 02871 954 – …) und insbesondere die Störungsstelle werden im Zeitraum von 17:30 Uhr bis voraussichtlich

Nyenhuis neuer Vorsitzender der Stadtpartei

Die Mitglieder der Stadtpartei trafen sich jetzt zur Jahreshauptversammlung. Dabei wurde eine Satzungsänderung beschlossen, so dass der Vorstand nun kleiner ist. Neuer erster Vorsitzender ist Michael Nyenhuis. Er löst Dieter Hübers ab, der das Amt nach dem Rücktritt von Lilian Spogahn

Grotstabel übernimmt Öffentlichkeitsarbeit der Grünen

In der Ortsmitgliederversammlung wurde Jens Grotstabel einstimmig in den Vorstand berufen. Als Schwerpunkt übernimmt das 38-jährige Ratsmitglied die Öffentlichkeitsarbeit des Ortsverbandes und setzt sich für die aktive Neugewinnung von Mitgliedern und die bessere Vernetzung der Bocholter Grünen
×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News