Oktober 3, 2022

18 Stellen in der City sind ab heute „LICHTreich“

Mit einem Gottesdienst in der Liebfrauenkirche wurde heute die Ausstellung „LICHTreich“  eröffnet. An 18 Orten in der Stadt sind ab sofort Kunstwerke Ludger Hinse zu bewundern. Lob gab es dafür unter anderem von Bürgermeister Thomas Kerkhoff, als er unter dem Splitter-Stenern-Kreuz stand.

Zeugenaufruf nach Einbruch in Spielhalle

Tatzeit: 17.09.2022, 04:55 Uhr;Tatort: Bocholt, Dingdener StraßeGeld aus Spielautomaten entwendet haben unbekannte Täter in Bocholt. Die Täter drangen gewaltsam am Samstag gegen 04.55 Uhr in das Gebäude an der Dingdener Straße ein. Im Inneren brachen die Diebe mehrere Automaten auf, obwohl eine

„Geisterradlerin“ von Autofahrerin angefahren

Unfallzeit: 16.09.2022, 21:30 Uhr;Unfallort: Bocholt, Dinxperloer Straße/KurfürstenstraßeLeichte Verletzungen hat sich eine 29 Jahre Pedelecfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Bocholt zugezogen. Die Bocholterin war auf dem linksseitigen Radweg der Dinxperloer Straße unterwegs, als es zur

Fahrradfahrer kollidiert mit Streifenwagen

Unfallzeit: 17.09.2022, 11:55 Uhr;Unfallort: Bocholt, Schwartzstraße/ViktoriastraßeLeichte Verletzungen erlitt ein 76 Jahre alter Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Samstagmorgen in Bocholt. Der Bocholter fuhr gegen einen stehenden Streifenwagen, der mit Sondersignal auf der Viktoriastraße

Bocholt im Trachtenfieber

O’zapt is: Einen Vorgeschmack auf die Jubiläums-Herbstkirmes im Oktober hab es am Wochenende bei Theissens Oktoberfest. Gleich an zwei Abenden war die Festhalle gut gefüllt. Die Stimmung war prächtig, die Kleidung der Gäste (überwiegend) zünftig. Dirndl und Lederhosen sind offenbar inzwischen
×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News