Oktober 3, 2022

Murks am Lernwerk-Bau führt zu großem Wasserschaden

Von BERTHOLD BLESENKEMPER Beim Bau des Lernwerks hatte eine Firma wohl Murks gemacht. Nach Angaben von Stadtbaurat Daniel Zöhler wurde im Dachbereich etwas falsch angeschlossen. Beim ersten Starkregen in diesem Sommer lief daraufhin Wasser ins Gebäude. Die Folge: Bereits fertige Böden mussten

Vorschulkinder werden zu „Schlaufüchsen“

Seit Beginn des neuen Kindergartenjahres haben sich die angehenden Schulkinder zu einer neuen Vorschulgruppe zusammengefunden, die sich in regelmäßigen Abständen zu einem gruppenübergreifenden Projekt treffen. Im August 2023 werden insgesamt 25 Kinder eingeschult. Die Kinder freuen sich, dass

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Unfallzeit: 20.09.2022, zwischen 10.50 Uhr und 12.20 UhrUnfallort: Bocholt, Paul-Schneider-WegBöse Überraschung für eine Autofahrerin am Dienstag in Bocholt: Als die Frau zu ihrem Wagen kam, fand sie den blau lackierten Honda beschädigt vor. Das Fahrzeug hatte zwischen 10.50 Uhr und 12.20 Uhr

„Mobiles Impfen ohne Termin“:

„Mobiles Impfen ohne Termin“: Am Freitag (23.09.) und Samstag (24.09.) Corona-Schutzimpfungen in Ahaus Die Koordinierende Covid-Impfeinheit (KoCI) des Kreises Borken bietet am Freitag, 23. September, in der Zeit zwischen 15 und 19 Uhr sowie am Samstag, 24. September, von 11 bis 15 Uhr wieder

Herbstferiencamps der Akademie Klausenhof

Kaum sind die Sommerferien vorbei, stehen auch schon wieder die Herbstferien in den Startlöchern. In den Herbstferien bietet die Akademie Klausenhof Jugendlichen verschiedene Möglichkeiten der Horizonterweiterung an. Es geht darum, den Blickwinkel der Jugendlichen zu erweitern und zu schärfen,

Konzert mit Lötters und LICHTreich-Rundgang

Am Samstag, 24.09.2022 wird Singer & Songwriter Christian Lötters (Gitarre & Gesang) aus Greven in Begleitung von Thomas Lehmkühler (Piano & Gesang) ab 20.00 Uhr ein Konzert in der Liebfrauenkirche geben. Unter dem imposanten „Splitter-Sternen-Kreuz“ in der Liebfrauenkirche,
×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News