November 29, 2022

24-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bocholt (ots) – Am Sonntag kam es auf der Blücherstraße in Höhe der Seydlitzstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei beteiligten Fahrzeugen. Um 14.50 Uhr befuhr eine 48-jährige Bocholterin mit ihrem Auto die Seydlitzstraße in Fahrtrichtung Blücherstraße und beabsichtigte nach links auf die Blücherstraße abzubiegen. Hierbei übersah sie eine 24-jährige Bocholterin, die mit ihrem PKW die Blücherstraße in Richtung Friedhof befuhr und somit grundsätzlich vorfahrtberechtigt war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei die 24-Jährige weiterhin versuchte auszuweichen und mit ihrem Fahrzeug gegen einen Baum fuhr. Rettungskräfte brachten die schwer verletzte 24-Jährige und die leichtverletzte 48-Jährige in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den gesamten Sachschaden schätzt die Polizei auf circa 12.000 Euro.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News