Dezember 8, 2022

2:8 – Schalkes U23 erwischt den FCB eiskalt

Nichts zu holen gab es für den Regionalligaaufsteiger 1. FC Bocholt im Heimspiel gegen die U23 des FC Schalke 04. Der Nachwuchs der „Knappen“ gewann nach 90 Minuten deutlich mit 8:2 (6:0)

In der Gigaset-Arena und führte dabei bereits zur Halbzeitpause mit 6:0. Dauerbrenner Marvin Lorch (80.) und Top-Torjäger Malek Fakhro (87.) trafen für die „Schwatten“.

Mehr Infos hier

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News