53 Erzieherinnen und Erzieher für Tagespflege qualifiziert

53 Erzieherinnen und Erzieher für Tagespflege qualifiziert
all News sl

Bocholt (PID). Zum siebten Mal wurden angehende Erzieherinnen und Erzieher des August-Vetter-Berufskollegs für die Kindertagespflege qualifiziert. Dies teilt der städtische Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport mit. 53 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben das Schulungsangebot mit einem Zertifikat erfolgreich abgeschlossen, was sie befähigt, bei Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit als Tagesmutter bzw. Tagesvater arbeiten zu können.

Eine Woche lang wurden die Teilnehmer auf der Grundlage des Curriculums des Deutschen Jugendinstituts durch die Mitarbeiterinnen Vanessa Grzyb und Nina Unland des Fachbereiches Jugend, Familie, Schule und Sport der Stadt Bocholt geschult. Die Kindertagespflegerin Beate Rappers stellte ihr Konzept vor und gab Einblicke in die praktische Arbeit.

Individuelle Konzepte

Förderung und Bildung sind wesentliche Bestandteile der alltagsnahen und familiären Betreuung von U3 Kindern in der Kindertagespflege. Auf dieser Grundlage und mit dem Wissen, welches sich die Studierenden im Rahmen der Ausbildung am August-Vetter-Berufskolleg angeeignet haben, entwickelten sie eigene, individuelle und kreativ gestaltete Konzeptionen. Diese wurden bei der Abschlussveranstaltung auf einem “Markt der Möglichkeiten in der Kindertagespflege” präsentiert. Für 2019 ist eine neue Schulung in Planung.

Kommentare (7)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

Name

Webseite

Kommentar

Einverständniserklärung - Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. *

Ihre Schnellanfrage