65-Jähriger fährt mit Pkw auf Bus auf

65-Jähriger fährt mit Pkw auf Bus auf
all
___STEADY_PAYWALL___

Auf einen Bus geprallt ist ein Autofahrer am Freitag in Bocholt. Ein 47-Jähriger hatte mit seinem Bus gegen 16.30 Uhr den Busbahnhof an der Hindenburgstraße verlassen wollen. An der Einmündung hielt der Hamminkelner verkehrsbedingt an. Ein hinter ihm fahrender Bocholter ging davon aus, dass der Bus weiterfahren würde. Der Pkw prallte auf das Heck des Omnibusses, der 65-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 800 Euro.

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.