8. Führungsimpuls-Veranstaltung bei Herbrand

8. Führungsimpuls-Veranstaltung bei Herbrand
all

Bocholt. Mehr als 60 Unternehmerinnen und Unternehmer aus Bocholt folgten am Donnerstagabend der Einladung vom Verband deutscher Unternehmerinnen und der Wirtschaftsförderung Bocholt in das Herbrand PKW Center am Westend, um der 8. Impuls Veranstaltung zum Thema „Marktwirtschaft reparieren!“zu lauschen.

Andreas Siemoneit, studierter Physiker und Wirtschaftsingenieur referierte im Rahmen eines spannenden Vortrages, wie sich persönliche Wertschöpfung und Einkommen eng aneinander koppeln lassen. Bei der Vorstellung einer sozialen Utopie in deren Zentrum das Leistungsprinzip steht und in der anschließenden Austauschrunde, entstand eine kontroverse Diskussion zwischen Referent und Publikum.

Im Anschluss an den Vortrag nutzten die zahlreichen Gäste die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen. Bei einem Gläschen Wein und Canapés ließen die Unternehmerinnen und Unternehmer den Abend bei angeregten Gesprächen ausklingen und genossen dabei das besondere Ambiete im Autohaus von Herbrand.

Der nächste Führungsimpuls befindet sich bereits in Planung. Dazu wird der Verband deutscher Unternehmerinnen gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Bocholt wieder einladen.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.