9-Euro-Ticket ab Montag in Bocholt verfügbar

Das 9-Euro-Ticket kann – vorbehaltlich der Zustimmung zum entsprechenden Gesetz durch die Bundesländer am 20.05.2022 im den Bundesrat – ab Montag, 23.05.2022 im StadtBusCenter am Europaplatz oder in den StadtBussen im Vorverkauf erworben werden Da es KEIN begrenztes oder limitiertes Kontingent gibt und das Ticket erst ab dem 01.06.2022 (für den Kalendermonat Juni) gültig ist, haben alle Interessierten vor dem ersten Gültigkeitstag mit mehr als einer Woche ausreichend Zeit, das Ticket pünktlich zum Start zu erwerben.

- Werbung -


SEI KEINO 0, WERDE EINE 1: Die Hans Hund GmbH bietet für das Jahr 2022/2023 eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) an. Mehr Infos hier

Mit dem Ticket kann man in den Sommermonaten Juni, Juli und August 2022 jeweils mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in ganz Deutschland extrem günstig mobil sein. Das Ticket für Linienbusse, Stadtbahnen und den Regionalverkehr gilt dann überall in Deutschland und kostet nur 9 Euro je Monat – ganz egal, ob man bereits ein Abo für den öffentlichen Nahverkehr hat oder nicht!

Für Stammkund*innen wird das Abo automatisch umgestellt und nur der monatliche Betrag vom 9 Euro (maximal) abgebucht. Hierüber wurden all unsere Abonnent*innen bereits in der vergangenen Woche per Post informiert.

Ohne Abo kann jeder mit dem bei uns im StadtBusCenter und in den StadtBussen erhältlichen Schnupper-Angebot für 9 Euro pro Monat ganz einfach und überall in Deutschland ausprobieren, wie gut man mit Bus und Bahn mobil ist! Diese Aktion ist einmalig und ausschließlich auf die drei Monate Juni, Juli und August begrenzt.

Related Posts

  1. blank
    DB Agentur Bocholt says:

    Natürlich kann man das 9 Euro Ticket auch in der DB Agentur am Bahnhof erwerben!!! Dort kann man es auch schon vorbestellen!

    Schlechte Berichterstattung! Schade, für so eine schöne Stadt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News