93-Jährige Pedelec-Fahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

93-Jährige Pedelec-Fahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt
btw Polizei

Bocholt (ots) – Am Mittwoch befuhr eine 93-jährige Bocholterin mit ihrem Pedelec die Straße “Im Bruch”. Sie wollte die Alfred-Flender-Straße ohne Verringerung ihrer Geschwindigkeit überqueren und wurde dabei vom Pkw einer 58-jährigen Frau aus Hamminkeln erfasst, die auf der Alfred-Flender-Straße unterwegs war und an der Unfallstelle Vorfahrt hatte. Die 58-Jährige hatte den Zusammenstoß trotz langsamer Geschwindigkeit und eines Ausweichmanövers nicht verhindern können. Die 93-Jährige stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.