93-Jährige Pedelec-Fahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

93-Jährige Pedelec-Fahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt
btw Polizei

Bocholt (ots) – Am Mittwoch befuhr eine 93-jährige Bocholterin mit ihrem Pedelec die Straße “Im Bruch”. Sie wollte die Alfred-Flender-Straße ohne Verringerung ihrer Geschwindigkeit überqueren und wurde dabei vom Pkw einer 58-jährigen Frau aus Hamminkeln erfasst, die auf der Alfred-Flender-Straße unterwegs war und an der Unfallstelle Vorfahrt hatte. Die 58-Jährige hatte den Zusammenstoß trotz langsamer Geschwindigkeit und eines Ausweichmanövers nicht verhindern können. Die 93-Jährige stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.