94,12 Prozent: Sven Volmering kann wieder um Einzug in den Bundestag kämpfen

Jetzt ist es amtlich: Der Bocholter Lehrer Sven Volmering wird für die CDU in Bottrop, Dorsten und Gladbeck bei der Bundestagswahl im kommenden September als Direktkandidat antreten. Bereits Mitte vergangenen Jahres hatte sie den Lehrer des heimischen Mariengymnasiums gebeten, erneut zu kandidieren. Die einstimmige Nominierung folgte am 10. Dezember. Bei einer wegen der Corona-Pandemie verkleinerter Aufstellungsversammlung in Präsenzform stimmten gestern 94,12 Prozent der Delegierten für Volmering

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp