Ab heute 400 neue Sitzplätze auf der Ravardistraße

Ab heute 400 neue Sitzplätze auf der Ravardistraße
all

Die Ravardistraße hat ab heute 400 neue Sitzplätze. Zur Verfügung gestellt wurden sie von der Bocholter Firma Event Rent. Die Tische und Stühle können am Abend zur Mitte der Straße hin auseinander gezogen werden, um die Sicherheitsabstände zu wahren. Nachts dann werden sie wieder zusammengestellt. Die Straße selbst wurde derweil von der Stadt für den Radverkehr gesperrt.

Heute am späten nachmittag kann der „Biergarten“ schon mal teilweise getestet werden. Dann eröffnet des Studio B. Die anderen Gaststätten wollen mit der Öffnung noch bis morgen warten.

Made in Bocholt

About Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.