Abbieger verursacht Auffahrunfall

Abbieger verursacht Auffahrunfall
btw Polizei

Bocholt (ots) – Wenig geschert hat einen unbekannten Autofahrer der Unfall, den er am Mittwoch gegen 10.10 Uhr in Bocholt verursacht hat. Ein 84-jähriger und ein 61-jähriger Bocholter befuhren mit ihrenFahrzeugen die Thonhausenstraße in Richtung “Zur Eisenhütte”, als einPkw vom Nevelkamp rechts einbog und dabei das Stoppzeichen missachtete. Der vorausfahrende 84-Jährige musste stark abbremsen, der 61-Jährige fuhr auf seinen Wagen auf. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 4.000 Euro. Der unbekannteVerursacher entfernte sich, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Die Polizei bittet um Hinweise an das Verkehrskommissariat in Bocholt, Tel. (02871) 2990.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

Name

Webseite

Kommentar

Einverständniserklärung - Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. *

Ihre Schnellanfrage