Alkoholisiert gefahren

Alkoholisiert gefahren
Kurz Polizei

Bocholt (ots) – Berauscht hat ein Autofahrer am Dienstag seinen Wagen durch Bocholt gesteuert. Polizeibeamte hatten den Mann kontrolliert, als er am Nachmittag die Ludwig-Erhard-Straße befuhr. Ein Test deutete auf einen Blutalkoholwert von circa 1 Promille hin, ein weiterer Test schlug positiv an auf Drogenkonsum. Die Beamten untersagten dem 53-Jährigen die Weiterfahrt und fertigten eine Anzeige; ein Arzt entnahm dem Fahrer Blutproben.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.